Seite 3: Eine dritte Klasse?

Inhaltsverzeichnis

  1. "Wir haben auf diese Gelegenheit gewartet"
  2. "George hat sehr wertvolles Feedback gegeben"
  3. Eine dritte Klasse?
  4. Neue und einzigartige Welten
  5. Spektakuläre Kämpfe

Eine dritte Klasse?

OldRep.de: Bisher habt ihr nur die Klassen der Jedi und Sith angekündigt, aber im ersten Fact Sheet wird bereits der neue Elitetrooper der Republik erwähnt. Wird dieser die dritte Klasse sein? Und wie spielt er sich, zumal er über keinerlei Macht-Kräfte verfügen dürfte? Wir stellen ihn uns wie eine Art Jango-Fett-Klasse vor.

James Ohlen: Genau genommen haben wir noch keine bestimmten Klassen angekündigt. Wir haben gesagt, dass es Sith- und Jedi-Klassen geben wird, aber noch keine Details genannt. Bei allen Klassen wollen wir allerdings, dass sie ähnlich mächtig sind wie die Helden aus den Filmen. Wir wollen, dass du deine ganz persönliche Star-Wars-Fantasie ausleben kannst. Und diese Fantasie muss nicht zwangsweise darin bestehen, ein Jedi oder Sith zu werden. Es wird für jeden eine Rolle im Spiel geben, ganz egal ob Han Solo dein Idol ist oder Boba Fett.

BildWas wir über die neuen Elite-Militärstreitkräfte der Republik gesagt haben, bedeutet lediglich, dass es nun neue „Special Forces“ gibt, die die Führung bei der Verteidigung der Republik übernommen haben, nachdem sich die Jedi von Corsucant zurückziehen mussten. Ob diese Truppen wirklich spielbar sein werden… um das herauszufinden, braucht ihr noch ein wenig Geduld.

gamona: SW:TOR wird von euch als Story-getriebenes MMO beschrieben. Allerdings bin ich der Meinung, dass mit ein Grund, warum MMOs bisher nur wenig story-lastig sind, darin besteht, dass eine Geschichte immer auch das Gameplay unterbricht und damit Spielweise eines MMOs entgegen wirkt.

BildJames Ohlen: Das sehen wir ein wenig anders. Wir glauben, es gibt vier Pfeiler einer gelungenen Gameplay-Erfahrung: Erkunden, Charakterentwicklung, Kampf und Story. Für uns bildet die Story einen essenziellen Teil der Gameplay-Erfahrung, in mancherlei Hinsicht sogar den wichtigsten. Die Story ist dasjenige, was dem Spieler die Motivation für sein Handeln liefert. Die Geschichte kreiert den existenziellen Kontext für deinen Charakter. Sie macht eine immersive Spielerfahrung glaubhaft, emotional und spannend.

Allerdings sehen wir auch, dass die Story für manche Spielertypen nicht ganz so unterhaltsam ist wie der Rest, daher verwenden wir sehr viel Zeit darauf, das Spiel zu spielen, um sicher zu stellen, dass die Quests Spaß machen und dass sich das ganze Zusammenspiel von Story, Kampf und Erkunden richtig anfühlt. Es ist definitiv für jeden etwas dabei.

Nächste Seite

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner