Das Vermächtnissystem – SWTOR Guide

Das Vermächtnissystem in SWTOR bietet die Möglichkeit allen Charakteren auf demselben Server einen individuellen Vermächtnis-Namen zu geben. Mit Patch 1.2 wurde das Vermächtnissystem grundlegend erweitert und die Charaktere können nun nicht nur untereinander verknüpft werden, sondern weitere Features, wie Vermächtnis-Fertigkeiten und -Ausrüstung wurden implementiert. Im folgenden Guide stellen wir euch daher alle Möglichkeiten des Vermächtnissystems vor und verraten euch, welche Voraussetzungen ihr für die jeweiligen Erweiterungen benötigt.

  1. Vermächtnisstufen
  2. Stammbaum
  3. Globale Freischaltungen
    1. Klassen
    2. Rassen
    3. Sonstiges
  4. Vermächtnis-Ausrüstung
  5. Patch 1.3
    1. Charaktervorteile

Vermächtnisstufen

Das Vermächtnis für eure Charaktere schaltet ihr erstmals frei, wenn ihr mit eurem ersten Charakter Kapitel 1 der Klassenquest abschließt, was etwa mit Level 30 geschieht. Mit Abschluss der Quest erhaltet ihr die Möglichkeit einen Vermächtnis-Nachnamen festzulegen. Dieser ist für alle Charaktere des Servers, egal welcher Fraktion, gleich und kann nicht mehr geändert werden.

freischalten

Des Weiteren kann jeder Vermächtnis-Nachname, wie auch euer Charaktername, nur einmal pro Server vergeben werden. Der Nachname gilt allerdings nicht serverübergreifend. Solltet ihr also weitere Charaktere auf einem anderen Server anlegen, habt ihr dort mit Abschluss von Kapitel 1 erneut die Chance einen Vermächtnis-Nachnamen festzulegen.

In den Einstellungen findet ihr unter dem Punkt Sozial im Abschnitt Vermächtnis die Option für das Anzeigen eures Vermächtnis-Nachnamens. Diesen könnt ihr entweder komplett verbergen, als Nachname oder als Titel unterhalb eures Namens in Form von "Das Name-Vermächtnis" anzeigen lassen.

Eure Vermächtnis-Punkte werden in dem lilafarbenen Balken unterhalb des EP-Balkens angezeigt. Sobald ihr euren Vermächtnis-Nachnamen gewählt habt, erhaltet ihr zusätzlich zu den Erfahrungspunkten Vermächtnis-Punkte für das Töten von Gegner und Erfüllen von Quests. Die Vermächtnis-Punkte werden charakterübergreifend gesammelt, sodass ihr auch für das Spielen mit Twinks Punkte erhaltet. Ähnlich dem EP-Balken steigt ihr auch beim Vermächtnis im Level auf. Dabei benötigt ihr anfangs lediglich 240.000 Vermächtnis-Punkte, welche sich mit jedem Levelaufstieg erhöhen. Das Vermächtnissystem reicht bis Vermächtnisstufe 50, für welche ihr 775.000 Vermächtnis-Punkte gesammelt haben müsst.

Stammbaum

Sobald ihr euer Vermächtnis freigeschaltet habt, könnt ihr weitere Einstellungen dafür in der Menüleiste unter Vermächtnis oder standardmäßig per Taste J vornehmen. Im Folgenden haben wir für euch eine kleine Videopreview zum Vermächtnissystem, welche auf dem PTR aufgenommen wurde, zusammengestellt.

Bei eurem Stammbaum handelt es sich um die Verknüpfung eurer Charaktere untereinander. Dabei seht ihr links die verschiedenen Charaktere, die sich auf dem Server befinden. Um alle Charaktere korrekt angezeigt zu bekommen, müsst ihr euch nach Patch 1.2 jeweils mit jedem Charakter einmal eingeloggt haben.

stammbaum

Die Optionen für die Verbindungen der Charaktere untereinander sind bisher:

  • Als Rivalen hinzufügen
  • Als Verbündeten hinzufügen
  • Als adoptiertes Kind hinzufügen
  • Als Kind hinzufügen
  • Als Bruder/Schwester hinzufügen
  • Als Lebenspartner hinzufügen

Diese wählt ihr aus, indem ihr euren Charakter auf der linken Seite über das Potrait eures Charakters im Stammbaum zieht.

Hier geht es zur nächsten Seite »

Seiten: 1 2 3 4

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner