Relikte der Gree – SWTOR Event-Guide

Relikte der Gree – das ist ein neues Event bei SWTOR, welches mit dem Spiel-Update 1.7 implementiert wurde. Es handelt sich hierbei um ein wiederkehrendes Event, welches in bestimmten Zeiträumen wiederholt wird und euch die Chance auf tolle Belohnungen und besondere Waffen geben wird. Zudem könnt ihr euren Ruf für die Gree-Enklave steigern, wenn ihr die Missionen und die Operationsbosse erfolgreich erledigt.

Den passenden Guide findet ihr hier: Die Gree-Enklave – Ruf-Guide »

  1. Zeitraum
  2. Gibt es Teilnahmebedingungen, um an diesem Event teilzunehmen?
  3. Hintergrundgeschichte
  4. Missionen
    1. Vorbereitungen
    2. Missionen (Republik und Imperium)
  5. Belohnungen
    1. Folgende Belohnungen erwarten euch

Zeitraum

Da es sich um ein wiederkehrendes Event handelt, werden wir hier auch immer wieder den Zeitraum, in welchem das Event stattfindet, aktualisieren.

Aktueller Zeitrahmen: 21. bis 28. Mai 2013

Gibt es Teilnahmebedingungen, um an diesem Event teilzunehmen?

Ja, die gibt es in der Tat. Grundlegend zu sagen ist aber, dass auch dieses Event für Gratisspieler als auch Abonnenten kostenfrei zur Verfügung stehen wird. Es wird also nicht notwendig sein, euch als Free to Play- oder bevorzugter Spieler ein zusätzliches Paket im Kartellmarkt käuflich zu erwerben.

Das Event findet auf dem westlichen Schelfeis von Ilum statt und alle Spieler ab Stufe 45 sind dazu eingeladen, an diesem Ereignis teilzunehmen.

Hintergrundgeschichte

relics_gree_02_854x480 Ein vollautomatisches Raumschiff der Gree, die "Graue Sekante", welches schon seit Jahrhunderten durch die Galaxis reist, ist in Ilum aufgetaucht und inmitten der eisigen Schlachtfelder des Planeten gelandet. Die Gree möchten die Planeten erkunden und auf diese Weise herausfinden, wie die dort ansässigen Spezies auf Stimulanzien reagieren, wie beispielsweise atmospährische Veränderungen sowie direkte Angriffe.

Sie interessieren sich sehr für die Schlachten zwischen der Republik und dem Imperium und haben allen, die nach Ilum reisen, dort kämpfen und Daten für die galaktische Analyse der Sekante liefern, große Belohnungen versprochen.

Durch das Auftauchen des Raumschiffes wurde auch Ilum völlig verwandelt. So sprießen Gree-Architekturen aus dem Eis und überall lauern Feinde auf euch. Die dortige stillgelegte Basis des Imperiums wurde vernichtet. Beide Fraktionen haben nun in der Nähe Basen errichtet, die euch als Ausgangspunkt dienen, das Gebiet und die Sekante zu erforschen.

Missionen

Hier möchten wir euch einen Überblick darüber geben, welche Missionen ihr während des Gree-Events erwarten könnt.

Grundlegend handelt es sich hier um eine PvP-Region für Gruppen aus je vier Spielern und ihr sollt hier um die beschränkten Ressourcen kämpfen, um die täglichen Missionen abzuschließen. Hier im Süden sind auch keine Operationsguppen zugelassen, aber im Norden könnt ihr euch weiterhin große Schlachten mit der gegnerische Fraktion liefern.

In jedem Lager gibt es eine Vielzahl von täglichen Missionen, die es zu bewältigen gilt und für diese ihr in den Süden Ilums reisen müsst. Diese Missionen sind als PvP markiert. Es wird aber nicht zwangsläufig nötig sein, andere Spieler auszuschalten, jedoch kann es bedingt durch die Ziele der Missionen sein, dass ihr gegen andere Gruppen kämpfen müsst, um eure Missionen abzuschließen. Die hier ansässigen Droiden sind schwächer, so dass ihr dennoch Helden-Ziele abschließen könnt, wenn ihr euch in dieses Gebiet wagt.

Vorbereitungen

ilum-map Ihr werdet, sobald ihr das Gebiet Westliches Schelfeis betretet, einen Stärke-Buff erhalten (eure Gefährten bleiben hier aber außen vor). Auch wenn eure Feinde Stufe 50 besitzen, solltet ihr auch mit einer kleineren Stufe (mindestens Level 45) die Gegner besiegen und die gestellten Missionsziele abschließen können.

Solltet ihr an den PvP-Missionen teilnehmen wollen, solltet ihr aber schon das derzeitige Endlevel (Stufe 50) erreicht und mit der MK-2-Rekruten-Ausrüstung (auf der Flotte erhältlich) ausgerüstet sein, um im PvP-Kampf nicht ständig den Kürzeren zu ziehen.

Verfügbare Missionen (Republik und Imperium)

Zu Anfangs ist es wichtig zu wissen, dass die Republik als auch das Imperium die gleichen Missionen verfolgen – lediglich in den Namen werden sich diese unterscheiden. Grundlegend müsst ihr aber als imperialer Streiter sowie als republikanischer Kämpfer in dasselbe Gebiet reisen und dieselben Aufgaben erfüllen, um eure Rufpunkte für die Gree-Enklave zu sammeln.

Um das Event beginnen zu können, solltet ihr euch auf die Flotte eurer Fraktion begeben. Auf der Carrick-Station bzw. dem Vaiken-Raumdock (vor den Fahrstühlen) findet ihr nun das Nachrichten-Terminal, welches euch in einem kurzen Video erklärt, warum ihr euch nach Ilum begeben müsst.

screenshot_2013-02-12_15_06_49_925650
Nachdem ihr euch die Nachricht angesehen habt und über die Holo-Nachricht mit Ro-tuK, dem Gree-Herolddroiden gesprochen habt, solltet ihr euch alsbald nach Ilum begeben, um weitere Instruktionen der Gree-Enklave zu erhalten.

Sobald ihr auf Ilum angekommen seid, schnappt ihr euch ein Taxi und macht euch auf zum neuen republikanischen Aufklärungsposten / imperialen Artilleriestützpunkt, wo bereits Ro-tuK auf euch wartet. Nachdem ihr das Gespräch mit ihm geführt habt, erhaltet ihr bereits eure erste Ruftrophäe – einen Gree-Speicherchip, welcher euch bei Benutzung eine geringe Anzahl Rufpunkte (270) gewährt.

Eure Missionen für das Event erhaltet ihr am Missions-Terminal, welches sich ebenso in der Basis befindet. Ihr erhaltet dort sechs Missionen, die jedoch unterschiedlich zu absolvieren sind. Es warten zwei PvP-Missionen, eine Helden-Mission sowie drei tägliche Missionen auf euch.

[Täglich] Unerwartete Variablen (Rep) / Externe Variablen (Imp)

Aufgabe:

  • Besiegt die Tonvarr-Streitkräfte 0/20
  • Beschafft die gestohlene Gree-Technologie 0/5
  • Beschafft die Hyperraumkoordinaten 0/2

Diese Mission befindet sich direkt am Ausgang der Basis, nachdem ihr euch mit dem Fahrstuhl eine Etage tiefer begeben habt. Eure Aufgabe ist es hier, die Streitkräfte, die euch den Weg versperren, zu eliminieren. In dem Stützpunkt der Streitkräfte zu eurer Rechten findet ihr auf dem Boden kleine Piratenkisten verteilt, in denen sich Gree-Technologien befinden – die nehmt ihr natürlich mit!

screenshot_2013-02-12_15_34_11_514543
Nachdem ihr alle Piratenkisten geplündert habt und alle Gegner erledigt sind, schnappt ihr euch das Piratensignalgerät, betätigt es und wartet darauf, dass Captain Jaako auftaucht. Der Tonvarr-Schlachtenführer möchte euch natürlich mächtig an den Kragen, weshalb ihr ihm einfach zuvor kommt und ihn zuerst tötet. Als letzte Amtshandlung in dieser Mission greift ihr einfach noch in die Kapitänstaschen und sichert euch "Captain Jaakos Erkennungsmarken", die ihr dann am Terminal abgeben müsst.

Belohnung: 1x Gree-Speicherchip, 2x Tagesauszeichnungen sowie 7175 Credits.

[Täglich] Experiementelle Grenzen (Rep) / Bestätigungsfehler (Imp)

Aufgabe:

  • Beschafft ein Gree-Kommunikationsprotokoll
  • Hackt das Sondenrelais
  • Besiegt die Relais-Verteidigung
  • Ladet die Gree-Kommunikation herunter

Diese Mission führt euch ganz in den Norden des Gebietes. Um das Gree-Kommunikationsprotokoll zu erhalten, müsst ihr euch einen Gree-Komlik-Droiden schnappen und ihn zerstören. Nachdem ihr ihn zerlegt habt, ist es Zeit ihn zu plündern und ihm den Missionsgegenstand abzunehmen.

Daraufhin erhaltet ihr die Aufgabe, das Sondenrelais zu hacken. Um diese Aufgabe zu lösen, begebt ihr euch in den westlichen Teil des Gebietes. Das Sondenrelais wird von vier Droiden bewacht, die ihr aber mit ein bisschen Flächenschaden locker aus den Metalllatschen hauen könnt. Nachdem diese hinüber sind, klickt ihr das Relais an und ladet die Gree-Kommunikation herunter.

Somit habt ihr diese Mission erledigt und könnt diese im Missionsdepot abgeben.

Belohnung: 1x Gree-Speicherchip, 2x Tagesauszeichnungen sowie 7175 Credits.

[Täglich] Katalyse (Rep) / Ergänzende Forschung (Imp)

Aufgabe:

  • Beschafft die Gefechtsexemplar-Datenchips 0/15
  • Sammelt Kristalle 0/6
  • Lockt einen Iraida hervor und sammelt die DNA-Probe

Hierbei handelt es sich um eine reine Sammelmission, die ihr neben den anderen Missionen bewältigen könnt. Die Kristalle für diese Quest findet ihr im ganzen Bereich verteilt, sie sehen ähnlich der Kristalle aus, die ihr über die Berufe sammeln könnt. Die Gefechtsexemplar-Datenchips findet ihr in den tierischen Exemplaren, die ihr in diesem Gebiet vorfindet: So droppen zum Beispiel die Tuk'ata-Gefechtsexemplare oder die Sleen-Gefechtsexemplare diese Datenkerne für euch. Nachdem ihr alle Kristalle und Datenchips eingesammelt habt, müsst ihr nur noch einen Schritt vollziehen:

Eure Aufgabe ist es nun, eine DNA-Probe zu sammeln. Das macht ihr einfach, indem ihr euch zu dem abgenagten Tauntaun begebt, welches ihr an der Stelle -2048,-714 findet. Ihr klickt den angenagten Kadaver einfach an und lockt damit einen Iraida-Wühler herbei, den ihr zugleich zu Hackfleisch verarbeitet. Danach greift ihr nur noch in das tote Fleisch und nehmt eine Wühler-DNA-Probe mit, die ihr danach in der Basis abgebt. Fertig!

Belohnung: 1x Gree-Speicherchip, 2x Tagesauszeichnungen sowie 7175 Credits.

[Helden] Primärstudien (Rep) / Primärversuche (Imp)

Aufgabe:

  • Besiegt die Pfeilhüter 0/3
  • Schließt das Programm bei einem Gree-Forschungspfeiler ab 0/6

Im Norden des westlichen Schelfeis habt ihr die Aufgabe, drei Pfeilerhüter sowie die sechs Programme der Gree-Forschungspfeiler abzuschließen.

Es gibt drei Pfeiler, an denen ihr diese Aufgabe erledigen könnt. Jeder dieser Pfeiler hat eine Konsole (Gree-Forschungspfeilersteuerung), die ihr anklicken müsst, um das Programm herunterzuladen. Doch Obacht! Sobald ihr die Konsole betätigt habt, taucht eine Gruppe von Droiden auf, die euch zerstückeln möchte. Das ganze Prozedere veranstalten wir sechs Mal, bis ihr alle Programme heruntergeladen habt.

Die Pfeilerhüter dagegen sind schon etwas knackiger – es handelt sich hierbei um Champions, die ab und an neben den Pfeilern auftauchen. Diese Pfeilerhüter sind sehr stark und sollten definitiv von mindestens zwei Spielern angegriffen werden. Je mehr Leute auf den Droiden kloppen, desto schneller fällt er natürlich, der Kampf verläuft sonst sehr zäh.

Nachdem ihr auch die kräftigen "Big Daddys" dem Erdboden gleich gemacht und die Daten heruntergeladen habt, seid ihr fertig und könnt zum Missionsdepot zurückkehren.

Belohnung: 1x Gree-Datenkern, 1x Komponente der Grauen Helix, 5x Tagesauszeichnungen sowie 7175 Credits.

[PvP] Datensammlung (Rep) / Datenbergung (Imp)

Aufgabe:

  • Bergt die Speicherkerne von imperialen /republikanischen Droiden 0/10
  • Bergt das Sensorfeld

Diese Mission müsst ihr in drei Schritten erledigen. Zuerst ist es eure Aufgabe, die 10 Speicherkerne der jeweiligen Droiden und das Sensorfeld der anderen speziellen Droiden (Imperialer Belagerungsbrecher-Droide / Republikanischer Schocktruppen-Droide) zu bergen.

Der zweite Schritt besteht darin zwei Fahrzeuge zu scannen. Eure dritte und somit letzte Aufgabe ist es, einen Elite-Droiden (Schwerer Imperialer / Republikanischer Kriegsdroide) zu vernichten.

Sobald ihr diese Aufgaben erledigt habt, könnt ihr von dannen ziehen und die Mission in der Basis am Terminal abgeben.

Belohnung: 100x Kriegsgebiet Auszeichnungen, 1x Gree-Datenkern sowie 7175 Credits.

[PvP] Aufladen des Pfeilers (Rep und Imp)

Aufgabe:

  • Sammelt die Kugeln von Energiekondensatoren
  • Ladet den Gree-Energiepfeiler auf 0/4

Im umkämpften Bereich (mittlerer Teil der Karte) findet ihr drei Säulen, die dort verteilt stehen und auch von den Pfeilerhütern bewacht werden. An diesen Säulen findet ihr auch die Energiekondensatoren, von denen ihr die Kugeln sammeln müsst. Diese Kugeln tragt ihr zum Energiepfeiler in der Mitte. Beachtet, dass ihr immer nur eine Kugel tragen könnt. Hier kann es durchaus zum Stau kommen, da immer nur ein Spieler diese Kugeln am Pfeiler abgeben kann und die Abklingzeit, also bis der nächste Spieler seine Kugeln abgeben kann, ein wenig dauert.

Hier ist es vielleicht sinnvoll, sich mit den anderen Spielern zu arrangieren – oder ihr prügelt euch und nutzt den PvP-Kampf aus. Generell hat man das bisher aber so gehandhabt, dass man sich nach und nach an die Pfeiler anstellt und somit eine Warteschlange bildet.

Sobald ihr euch vier Mal angestellt habt, habt ihr auch diese Mission erfolgreich erledigt.

Belohnung: 100x Kriegsgebiet Auszeichnungen, 1x Gree-Datenkern sowie 7175 Credits.

[Bereich] Gefechtsexemplar

Aufgabe:

  • Besiegt Gravak'k
  • Besiegt Surgok'k
  • Besiegt Xenoanalyst II

Diese Bereichsquest findet ihr im nördlichen Teil im westlichen Schelfeis – in der Schneeverwehten Höhle. Um diese Höhle zu finden, fahrt ihr nach Norden und haltet euch relativ rechts, indem ihr an der Gebirgskante entlangfahrt. Die Höhle kann man nicht übersehen, lediglich davor befindet sich ein Lager mit Tonvarr-Streitkräften, an denen man aber relativ gut vorbeikommt. Sobald ihr diese Höhle betretet, wird euch automatisch die Bereichsquest zugeteilt.

Eure Aufgabe in dieser Bereichsquest ist es, drei Weltbosse zu legen – hierfür solltet ihr euch auf alle Fälle eine 8- oder 16-Mann starke Gruppe suchen, mit der ihr diese Mission angehen könnt.

Dabei ist es noch wichtig zu wissen, dass sich die beiden ersten Bosse im westlichen Schelfeis, der dritte Boss, Xenoanalyst II, sich aber in der Grauen Sekante befindet – dafür braucht ihr allerdings einen gewissen Rang. Also, ihr solltet euch mindestens den Ruf Neuling bei der Gree-Enklave erspielt haben, bevor ihr das Schiff betreten könnt.

Belohnung: Die Bosse droppen jeweils einen Gree-Datenkern, 1x Komponente der Grauen Helix für jeden sowie ein bis zwei MK-3 / MK-4-Teile vom Schwarzen Loch.

Den Boss-Guide für Xenoanalyst II findet ihr hier »
Den Boss-Guide für Gravak'k findet ihr hier »

Belohnungen

relics_gree_04_854x480 Als Belohnungen erwarten euch neben den Ruftrophäen für die Gree-Enklave natürlich auch Auszeichnungen und Credits.

Durch das Abschließen der Missionen oder das Besiegen des Operationsbosses im Inneren des Gree-Raumschiffes, der "Grauen Sekante", könnt ihr außerdem noch Waffenteile-Tokens gewinnen, mit denen ihr euch besondere Waffen "der grauen Helix" erwerben. Diese Waffen stammen aus der Gree-Technologie und sollen anscheinend die besten im Spiel darstellen.

Folgende Belohnungen erwarten euch:

gree_ausruestungshaendler_rep Birak'k
Gree-Ausrüstungshändler
Liste der Angebotenen Items

Bei diesem NPC finden ihr die neuesten adaptiven Ausrüstungen der Gree-Enklave in jeweils drei verschiedenen Farbtönen: Schwarz-Rot, Schwarz-Blau und Weiß-Schwarz.

  • Armschienen des roten Schiefwinkels – 9.450 Credits
  • Armschienen des blauen Schiefwinkels – 9.450 Credits
  • Armschienen des weißen Schiefwinkels – 9.450 Credits
  • Kopfschutz des roten Schiefwinkels – 15.500 Credits
  • Kopfschutz des blauen Schiefwinkels – 15.500 Credits
  • Kopfschutz des weißen Schiefwinkels – 50.000 Credits
  • Funktionsgürtel des roten Schiefwinkels – 9.450 Credits
  • Funktionsgürtel des blauen Schiefwinkels – 9.450 Credits
  • Funktionsgürtel des weißen Schiefwinkels – 9.450 Credits
  • Brustschutz des roten Schiefwinkels – 15.550 Credits
  • Brustschutz des blauen Schiefwinkels – 15.550 Credits
  • Brustschutz des weißen Schiefwinkels – 50.000 Credits
  • Panzerhandschuhe des roten Schiefwinkels – 12.850 Credits
  • Panzerhandschuhe des blauen Schiefwinkels – 12.850 Credits
  • Panzerhandschuhe des weißen Schiefwinkels – 35.000 Credits
  • Stiefel des roten Schiefwinkels – 12.850 Credits
  • Stiefel des blauen Schiefwinkels – 12.850 Credits
  • Stiefel des weißen Schiefwinkels – 35.000 Credits
  •  

    Um euch die Ausrüstungen kaufen zu können, braucht ihr lediglich ein paar Credits sowie den passenden Ruf, den ihr über die Missionen erfarmen könnt.

     
    gree_rufhaendler_ilum_rep Rodok'k
    Gree-Rufhändler
    Liste der Angebotenen Items

    Bei Rodok'k könnt ihr euch die neuesten Waffenmodelle erstehen. Um euch diese Waffen zu holen, braucht ihr eine bestimmte Anzahl der Waffen-Tokens (Komponenten der grauen Helix), die ihr über die Heldenmissionen und dem Töten des Operationsbosses erstanden habt.

    Folgende Gegenstände könnt ihr euch kaufen:

  • Automatikkanone der grauen Helix – 24 Waffen-Token
  • Blaster der grauen Helix – 18 Waffen-Token
  • Blastergewehr der grauen Helix – 24 Waffen-Token
  • Lichtschwert der grauen Helix – 18 Waffen-Token
  • Lichtschwertlanze der grauen Helix – 24 Waffen-Token
  • Scharfschützengewehr der grauen Helix – 24 Waffen-Token
  • Dazu gibt es noch 3 zusätzliche Gegenstände zu erstatten:

  • Miniatur-Grau Sekante (Haustier) – 50.000 Credits
  • Berechtigung: Graue Sekante (gewährt euch Zugang zur Grauen Sekante) – 1.000 Credits
  • Gree-Datenkern (Haustier) – 50.000 Credits
  • Blaue Kugel – 48 Waffen-Token
  • Hier findet ihr einen Überblick über alle Events in SWTOR »
    Alle Ruf-Organisationen findet ihr hier »

    Highlights auf starwars.gamona.de:

    Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
    Star Wars: Episode 7
    gamona sucht dich!
    Knights of the Fallen Empire Teaser
    Star Wars Battlefront 2015 – DICE
    Star Wars Digital Movie Collection
     Social Box
    SWTOR Let’s Plays
    Poll
    Kategorie-Teaser Home
    Partner