Rote Rache (Red Reaper) – Flashpoint Guide zu SWTOR

red-reaper_codex Der Flashpoint Rote Rache ist auch sehr bekannt unter seiner englischen Bezeichnung Red Reaper. Er ist der neunte Flashpoint in Star Wars: The Old Republic und steht für Spieler beider Fraktionen zur Verfügung. In diesem Guide erfahrt ihr alles zu Bossen, Taktik, Beute und mehr!

Übersicht

Auch in der Roten Rache erwarten euch 3 Bosse. Ihr erreicht den Flashpoint wie gewohnt über eure Flotte.

Gruppenzusammenstellung und Level

Ihr solltet eine komplette Gruppe bilden, die einen vollwertigen Tank und Heiler dabei hat. Der Flashpoint ist für Spieler zwischen Level 42 und 47 ausgelegt.

Bosse in Rote Rache

Im Folgenden stellen wir euch nun die Bosse mit ihren Fähigkeiten vor und geben Tipps, wie ihr sie besiegen könnt. Natürlich zeigen wir euch auch, was ihr von den Bossen als Beute erhalten könnt.

Der erste Boss: Lord Kherus

Lord Kherus hat zu Beginn des Kampfes sechs Geiseln bei sich, die er im Verlauf des Kampfes tötet. Sonst legt er sich natürlich mit euch an, was aber nicht weiter tragisch sein sollte. Der Tank zieht wie gewöhnlich die Aufmerksamkeit auf sich und die Gruppe beginnt Schaden auf den Boss zu machen. Zwischendurch überkommt es ihn jedoch und er beginnt eure Gruppe mit Kisten zu bewerfen. Brecht die Sichtlinie zum Lord und eure Gruppe ist sicher.

Der zweite Boss: SV-3-Ausrotter

Neben dem Ausrotter-Droiden werdet ihr jeweils links und rechts drei Kristalle sehen. Die Kristalle links sind blau und auf der rechten Seite sind sie rot. Berührt ein Spieler einen Kristall, wechselt er die Farbe. Diese Mechanik solltet ihr euch während eures Kampfes mit dem Droiden zunutze machen. Denn die Kristalle geben dem Boss einen Buff, der entweder den Schaden seines blauen oder seines roten Lasers verstärkt. Kurz bevor er einen der Laser auflädt, erhaltet ihr eine Meldung und ihr müsst schnell die Kristalle auf die nicht-Laser-Farbe umschalten. Ein Beispiel: Der Droide lädt seinen blauen Laser auf. Nun solltet ihr alle vorhandenen blauen Kristalle berühren, um sie auf Rot umzuschalten, damit der blaue Buff abnimmt und der Schuss auf ein zufälliges Gruppenmitglied nicht tötlich verläuft.

Der letzte Boss: Darth Ikoral

Im gesamten Kampf solltet ihr darauf achten, euch so zu positionieren, dass ihr beim Rückstoß nicht herunterfallen könnt. Der Boss wirkt im Verlauf des Kampfes immer wieder Crushing Darkness auf einen zufälligen Spieler, dass einen DoT hinterlässt. Wenn sich der Boss ein Schild gibt und immun gegen Angriffe wird, erscheinen zwei zusätzliche Gegner, die ebenfalls ein Schild auf sich wirken. Nun kanalisiert der Boss einen Machtblitz auf wechselnde Ziele in der Gruppe. Die betroffenen Spieler sollten hinter eines der Adds laufen und nun unterbrecht ihr das Schild, damit der Blitz auf den Gegner springt und ihn tötet. Macht das auch mit dem zweiten Add und Ikoral kehrt in die normale Phase zurück. Hier verstärkt er seinen Schaden mit einem Buff. Aber auch euer Tank kann sich schützen, indem er durch die erscheinenden roten Wolken läuft, die ihm einen Buff gewähren, der den erlittenen Schaden um 50% pro Stapel verringert. Der Tank sollte davon durchgehend 2-3 Stapel haben.

Diese Phasen wiederholen sich nun immer wieder, bis ihr den Boss besiegt habt.

Helle / Dunkle Seite Punkte

Ihr könnt 100 dunkle oder helle Seite Punkte erhalten, abhängig von eurer Entscheidung, ob ihr den Sith bei Ikoral leben lasst oder tötet.

Hier geht es zurück zur Flashpoint-Guide-Übersicht
Und hier findet ihr unsere Guide-Übersicht

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner