Schurke Klassenguide (Schmuggler)

SchmugglerDer Schurke ist eine der beiden möglichen Klassenspezialisierungen des Schmugglers in Star Wars: The Old Republic (SWTOR). Dieser Guide wird euch einige Tipps und Informationen zu Spielweisen, Attributs-Prioritäten und Funktionen geben, die euch dabei helfen sollen, diese Klasse besser zu verstehen.

Der Guide basiert auf dem aktuellen Patchstand: 3.3

Änderungen mit Patch 3.3

  • Diagnose-Scan verursacht jetzt weniger Heilung.
  • Die sofortige Heilung von Kolto-Pack wurde angehoben, die regelmäßige Heilung verringert.
  • Die Heilung und Energiekosten von Nachhaltiges Medipack wurden verringert.

Knochenflicker

  • Geschmuggelte Medizinvorräte ermöglicht es euch ab sofort Diagnose-Scan auch im Laufen zu wirken.
  • Die Kosten von Kolto-Wolke wurden verringert und die Heilung von Kolto-Wolke leicht reduziert.
  • Die Heilung von Unterwelt-Medizin wurde erheblich angehoben.
  • Hausgemachte Apotheke erhöht Heilung durch regelmäßige Effekte jetzt um 5% (früher 3%).
  • Die Energiekosten von Nachhaltiges Medipack werden nicht mehr durch Wirkungsvolle Umschläge reduziert.
  • Wenn eine Aufladung Oberhand durch eine Heilungsfähigkeit verbraucht wird, erhöht Krankenbett-Manieren sämtliche bewirkte Heilung ab sofort für 6 Sek. um 5% (früher 3%).
  • Der 6er-Setbonus des Feldsanitäter-Sets verringert jetzt die Abklingzeit für Koltowelle um 3 Sek.
  1. Allgemeines
    1. Spezies
    2. Startwelt
    3. Rüstung
    4. Raumschiff
  2. Attribute
    1. Zusammenfassung
  3. Disziplinen und Funktionen
    1. Knochenflicker
    2. Schläger
    3. Grobian
  4. Spielweise
    1. Knochenflicker
    2. Schläger
    3. Grobian
  5. Gefährten
  6. Schluss

Allgemeines

Der Schurke kann entweder als Heiler oder Nahkampfdamagedealer gespielt werden. Als Waffen setzt er einen Blaster und eine Flinte ein und ist sich auch nicht zu fein, hin und wieder einfach mit der Faust zuzuschlagen. Außerdem ist er ein sehr gerissener Kämpfer, der mit seinem Tarngenerator aus dem Nichts auftaucht, Verwirrung in den Reihen seiner Gegner stiftet und wieder verschwindet.

Spezies

Viele verschiedene Spezies schlagen den Weg des Schmugglers ein. In SWToR stehen euch standardmäßig die Menschen, Cyborgs, Zabrak, Mirialaner und Twi'lek zur Verfügung. Weitere Spezies könnt ihr über euer Vermächtnis oder den Kartellmarkt erwerben.

Startwelt

Das Abenteuer des Schmugglers beginnt auf dem Planeten Ord Mantell, wo ihr eigentlich nur eine ganz legale Lieferung abgeben und gleich wieder verschwinden wollt. Doch es läuft nicht alles ganz nach Plan und ehe ihr euch verseht, werdet ihr tief in den auf Ord Mantell herrschenden Bürgerkrieg verstrickt. Etwa mit Level 10 habt ihr euer Abenteuer auf Ord Mantell abgeschlossen und reist weiter zur republikanischen Hauptwelt Coruscant, bevor ihr zu eurer großen Reise in die Galaxis aufbrecht. Mehr Information über den Beginn eurer Reise findet ihr im Startgebietguide für Ord Mantell.

Rüstung

Als Schurke könnt ihr mittlere Rüstung tragen. Diese steht euch von Anfang an zur Verfügung und muss nicht erst durch eine bestimmte Spezialisierung erworben werden. Durch adaptive Rüstung stehen euch außerdem noch zusätzliche kosmetische Optionen zur Verfügung.

Raumschiff

Was passt besser zu einem Schmuggler, als der Millennium Falcon des Königs aller Schmuggler, Han Solo? Der Corellianische XS-Frachter ist zumindest vom Äußeren her diesem legendären Schiff sehr ähnlich. Dabei bietet es neben diversen Verstecken für Schmuggelware alles, was der Schmuggler auf seinen Reisen braucht.

SWP_Schmuggler.Raumschiff

Attribute

Zusammenfassung

  • List: Mit eurem Primärattribut erhöht ihr euren Bonusschaden und eure Bonusheilung, die eure Fähigkeiten verursachen. Außerdem wird eure Kritische Trefferchance leicht erhöht.
  • Präzision: Ihr solltet drauf achten, eine Fernkampfpräzision von 100% und eine Tech-Präzision von 110% zu sammeln. Mit diesem Attribut könnt ihr die Wahrscheinlichkeit, mit der eure Fähigkeiten und Angriffe treffen, erhöhen. Als Heiler könnt ihr diesen Wert ignorieren, da Heilfähigkeiten grundsätzlich treffen.
  • Kritischer Trefferwert: Eure Chance mit einer eurer Fähigkeiten einen kritischen Treffer zu erzielen wird erhöht. Beträgt eure kritische Trefferchance bereits 25%, lohnt es sich nicht mehr dieses Attribut zu sammeln.
  • Wogenwert: Erhöht den Multiplikator, um den euer Schaden und eure Heilung im Falle eines kritischen Treffers erhöht werden. Dieser Wert liegt standardmäßig bei 50%. Es lohnt sich weitere 20% durch Wogenwert und euer primäres Attribut zu sammeln, danach nimmt die Effizienz von Wogenwert deutlich ab.
  • Angriffskraft/Tech-Stärke: Diese Attribute erhöhen euren Bonus auf Schaden oder Heilung, den eure Fähigkeiten verursachen. Tech-Stärke ist nur auf Waffen zu finden und kann deswegen nicht gezielt gesammelt werden.
  • Schnelligkeit: Die Kanalisierungs- und Aktivierungszeit eurer Fähigkeiten wird verringert, ebenso eure globale Abklingzeit für Instant-Fähigkeiten. Zusätzlich wird eure Energieregenration erhöht.

Für die verschiedenen Disziplinen empfehlen wir euch die folgenden Attribut-Prioritäten:

Knochenflicker

Angriffskraft >= List > Wogenwert (70%) > Schnelligkeit >= Kritische Trefferwert (25%)

Schläger

List >= Präzision (110%) > Kritischer Trefferwert (25%)> Angriffskraft > Wogenwert (70%) => Schnelligkeit > Angriffskraft

Grobian

List >= Präzision (110%) >= Angriffskraft > Schnelligkeit > Wogenwert (70%) > Kritischer Trefferwert (25%)

SWP_Schmuggler.Schurke

Disziplinen und Funktionen

So bald ihr euch für den Schurken als Spezialisierung entscheiden habt, könnt ihr euren Disziplinpfad wählen. Drei stehen euch dafür zur Auswahl. Wählt ihr die Disziplin des Knochenflickers, spielt ihr einen Heiler. Als Grobian oder Schläger hingegen, konzentriert ihr euch darauf, Schaden zu verursachen.

Nachdem ihr eure Disziplin gewählt habt, werdet ihr über euren Disziplinpfad mit aufsteigendem Level passende passive Fähigkeiten und Kerntalente erlernen. Außerdem sammelt ihr Funktionspunkte, von denen euch auf Level 60 7 zur Verfügung stehen. Diese könnt ihr in fachkundige, meisterliche und heldenhafte Funktionen verteilen. Mindestens 3 von ihnen müsst ihr in fachkundige und insgesamt 5 in fachkundige und meisterliche Funktionen investieren. Für die letzten beiden Funktionspunkte könnt ihr schließlich heldenhafte Funktionen wählen.

Knochenflicker

Folgt ihr der Heiler-Disziplin des Schurken, erlernt ihr die Kernfähigkeiten Unterwelt-Medizin, Kolto-Wolke, Notfall-Medipack und Kolto-Wellen.

Außerdem solltet ihr aus den folgenden Funktionen wählen:

Fachkundig:

  • Geschmuggelte Ausrüstung – Erlittener Wirkungsbereichschaden wird verringert. Vor allem im Kampf gegen Gegner, die viel Flächenschaden verursachen, wird euch diese Funktion sehr hilfreich sein, da ihr euch selbst weniger heilen müsst.
  • Narbengewebe – Eure Schadensreduktion wird erhöht, weswegen ihr euch selbst weniger heilen müsst.
  • Raffiniert – Erhöht eure Tarnstufe und euer Bewegungstempo. Bei vielen Encountern ist es wichtig, dass ihr euch schnell bewegt, um Schaden auszuweichen oder ähnliches. Gerade in diesen Kämpfen kann euch dieses Talent helfen. Die erhöhte Tarnstufe erleichtert euch zusätzlich das Solospiel.

Meisterlich:

  • Nerven bewahren – Die Fähigkeit Kühler Kopf gibt euch mehr Energie zurück. Als Heiler seid ihr sehr stark auf eure Energie angewiesen, darum empfiehlt es sich, diese Funktion zu wählen.
  • Medischirm – Durch den Einsatz eures Verteidigungsschirms werdet ihr, wenn der Effekt endet, zusätzlich geheilt. Das wird euch dabei helfen, euch wieder hochzuheilen, nachdem ihr Schaden erlitten habt.
  • Fieser Schwindler – Der Einsatz von Kapitulation befreit euch aus bewegungseinschränkenden Effekten. Diese Funktion solltet ihr bei Bossen wählen, die viel mit solchen Effekten arbeiten.

Heldenhaft:

  • Kurzgeschlossene Verteidigung – Verstärkt euren Verteidigungsschirm, der mehr Schaden absorbiert. Zusammen mit Medischirm wird Verteidigungsschirm so eine sehr starke Überlebensfähigkeit.
  • Schwarzmarkt-Verteidigung – Die Abklingzeit von verschiedenen Überlebensfähigkeiten wird reduziert, was euch vor all bei Encountern hilft, bei denen viel Flächenschaden und negative Effekte zu erwarten sind.
  • Überraschungs-Wiederkehr – Der Einsatz von Streitsucht heilt euch zusätzlich selbst und der erlittene Schaden wird für kurze Zeit reduziert. So erhält Streitsucht zusätzlich viel Potential als defensiver CD. Primär werdet ihr es aber weiterhin zur Energieregeneration einsetzen, deswegen kann es sein, dass ihr es manchmal einsetzt, obwohl ihr die Heilung und Schadensreduktion nicht braucht.

Schläger

Als Schläger habt ihr eine Disziplin gewählt, die euch zu einem DD macht. Ihr greift eure Gegner primär mit eurer Flinte an, weswegen ihr möglichst nah an eurem Gegner stehen solltet. Außerdem solltet ihr euch hinter euren Gegner stellen, da einige eurer Fähigkeiten nur eingesetzt werden können, wenn ihr hinter dem Gegner steht. Eure Kernfähigkeiten sind Überraschender Schlag, Schenkelschuss, Niederknüppeln und Blutkocher.

Außerdem solltet ihr aus den folgenden Funktionen wählen:

Fachkundig:

  • Geschmuggelte Ausrüstung – Erlittener Wirkungsbereichschaden wird verringert. Vor allem im Kampf gegen Gegner, die viel Flächenschaden verursachen, wird euch diese Funktion sehr hilfreich sein, da ihr weniger geheilt werden müsst.
  • Narbengewebe – Eure Schadensreduktion wird erhöht, weswegen ihr weniger Heilung benötigt.
  • Raffiniert – Erhöht eure Tarnstufe und euer Bewegungstempo. Bei vielen Encountern ist es wichtig, dass ihr euch schnell bewegt um Schaden auszuweichen oder ähnliches. Gerade in diesen Kämpfen kann euch dieses Talent helfen. Die erhöhte Tarnstufe erleichtert euch zusätzlich das Solospiel.
  • Entfesselt – Der Schaden von Blasterhagel wird spürbar erhöht, wodurch ihr mehr Schaden bei Gruppen von Gegnern verursachen könnt.

Meisterlich:

  • Nerven bewahren – Die Fähigkeit Kühler Kopf gibt euch mehr Energie zurück. Als Heiler seid ihr sehr stark auf eure Energie angewiesen, darum empfiehlt es sich, diese Funktion zu wählen.
  • Medischirm – Durch den Einsatz eures Verteidigungsschirms werdet ihr, wenn der Effekt endet, zusätzlich geheilt. Das wird euch dabei helfen, euch wieder hochzuheilen, nachdem ihr Schaden erlitten habt.
  • Fieser Schwindler – Der Einsatz von Kapitulation befreit euch aus bewegungseinschränkenden Effekten. Diese Funktion solltet ihr bei Bossen wählen, die viel mit solchen Effekten arbeiten.

Heldenhaft:

  • Kurzgeschlossene Verteidigung – Verstärkt euren Verteidigungsschirm, der mehr Schaden absorbiert. Zusammen mit Medischirm wird Verteidigungsschirm so eine sehr starke Überlebensfähigkeit.
  • Schwarzmarkt-Verteidigung – Die Abklingzeit von verschiedenen Überlebensfähigkeiten wird reduziert, was euch vor all bei Encountern hilft, bei denen viel Flächenschaden und negative Effekte zu erwarten sind.
  • Überraschungs-Wiederkehr – Der Einsatz von Streitsucht heilt euch zusätzlich selbst und der erlittene Schaden wird für kurze Zeit reduziert. So erhält Streitsucht zusätzlich viel Potential als defensiver CD. Primär werdet ihr es aber weiterhin zur Energieregeneration einsetzen, deswegen kann es sein, dass ihr es manchmal einsetzt, obwohl ihr die Heilung und Schadensreduktion nicht braucht.

Grobian

Der Grobian ist ebenfalls ein DD, allerdings arbeitet er mehr mit DoTs als mit Fähigkeiten, die direkten Schaden verursachen. Eure Kernfähigkeiten sind Brutale Schüsse, Splitterbombe, Blutrünstiger Schuss und Kernschuss.

Außerdem solltet ihr aus den folgenden Funktionen wählen:

Fachkundig:

  • Geschmuggelte Ausrüstung – Erlittener Wirkungsbereichschaden wird verringert. Vor allem im Kampf gegen Gegner, die viel Flächenschaden verursachen, wird euch diese Funktion sehr hilfreich sein, da ihr weniger geheilt werden müsst.
  • Narbengewebe – Eure Schadensreduktion wird erhöht, weswegen ihr weniger Heilung benötigt.
  • Raffiniert – Erhöht eure Tarnstufe und euer Bewegungstempo. Bei vielen Encountern ist es wichtig, dass ihr euch schnell bewegt um Schaden auszuweichen oder ähnliches. Gerade in diesen Kämpfen kann euch dieses Talent helfen. Die erhöhte Tarnstufe erleichtert euch zusätzlich das Solospiel.
  • Entfesselt – Der Schaden von Blasterhagel wird spürbar erhöht, wodurch ihr mehr Schaden bei Gruppen von Gegnern verursachen könnt.

Meisterlich:

  • Nerven bewahren – Die Fähigkeit Kühler Kopf gibt euch mehr Energie zurück. Als Heiler seid ihr sehr stark auf eure Energie angewiesen, darum empfiehlt es sich, diese Funktion zu wählen.
  • Medischirm – Durch den Einsatz eures Verteidigungsschirms werdet ihr, wenn der Effekt endet, zusätzlich geheilt. Das wird euch dabei helfen, euch wieder hochzuheilen, nachdem ihr Schaden erlitten habt.
  • Fieser Schwindler – Der Einsatz von Kapitulation befreit euch aus bewegungseinschränkenden Effekten. Diese Funktion solltet ihr bei Bossen wählen, die viel mit solchen Effekten arbeiten.

Heldenhaft:

  • Kurzgeschlossene Verteidigung – Verstärkt euren Verteidigungsschirm, der mehr Schaden absorbiert. Zusammen mit Medischirm wird Verteidigungsschirm so eine sehr starke Überlebensfähigkeit.
  • Schwarzmarkt-Verteidigung – Die Abklingzeit von verschiedenen Überlebensfähigkeiten wird reduziert, was euch vor all bei Encountern hilft, bei denen viel Flächenschaden und negative Effekte zu erwarten sind.
  • Überraschungs-Wiederkehr – Der Einsatz von Streitsucht heilt euch zusätzlich selbst und der erlittene Schaden wird für kurze Zeit reduziert. So erhält Streitsucht zusätzlich viel Potential als defensiver CD. Primär werdet ihr es aber weiterhin zur Energieregeneration einsetzen, deswegen kann es sein, dass ihr es manchmal einsetzt, obwohl ihr die Heilung und Schadensreduktion nicht braucht.

Oberhand:

Der Schurke sammelt beim Einsatz bestimmter Fähigkeiten Stapel von Oberhand. Welche Fähigkeiten das genau sind, ist zum großen Teil von eurer Disziplin abhängig. Die Stapel mit Oberhand könnt ihr dann einsetzen, um andere Fähigkeiten einzusetzen. Die folgenden Prioritätslisten sollen euch unter anderem dabei helfen, die Generation von Oberhand zu optimieren.

Knochenflicker

Single-Target Prioritätsliste:

  1. Notfall-Medipack – wenn euer Ziel weniger als 30% Gesundheit hat, benötigt Oberhand
  2. Kolto-Sonde – 2x auf den Tank und aufrecht halten. Wenn möglich auf 3 bis 4 weitere Spieler, um Oberhand zu sammeln.
  3. Kolto-Infusion – wenn ihr viel Energie habt und +2 Oberhand.
  4. Unterwelt-Medizin – gibt euch Oberhand
  5. Diagnose-Scan – stellt eure Energie wieder her

Als Knochenflicker-Schurke seid ihr ein eher schwacher Single-Target-Heiler. Dafür seid ihr sehr stark, wenn es darum geht, Gruppen zu heilen.

Mehrere Ziele (AOE)
Führe die folgende Fähigkeiten für die optimale Heilung auf mehrere Ziele aus.

Prioritätsliste:

  1. Kolto-Wellen
  2. Kolto-Wolke
  3. Kolto-Sonde auf möglichst vielen Zielen halten
  4. Normale Single Target Prioritätsliste

Tipps:

  • Ihr erhaltet 2 Stapel Oberhand, wenn ihr die Tarnung verlasst. Darum solltet ihr Kämpfe immer in der Tarnung beginnen.
  • Eure Notversorgung kann eure Verbündete von schädlichen Effekten befreien. Bei einigen Kämpfen ist dies sehr wichtig, da die Betroffenen und eventuell auch umstehende Spieler sterben können, wenn schädliche Effekte nicht sofort entfernt werden. In solchen Kämpfen solltet ihr Notversorgung auf höchster Priorität einsetzen.

Burst Cooldowns
Mit euren Burst Cooldowns könnt ihr euren Schaden oder eure Heilung kurzzeitig erhöhen oder Energie wiederherstellen.

  • Kühler Kopf – Wenn ihr weniger als 50 Energie habt.
  • Streitsucht – Immer wenn ihr <= 1 Oberhand habt für mehr Burstheilung.
  • Gezinkte Karten – Eure ganzen Gruppe erhält einen Buff, der ihre kritische Trefferchance erhöht, belegt die Gruppenmitglieder jedoch anschließend mit einem Debuff, durch den sie eine gewisse Zeit lang nicht mehr Ziel dieser Fähigkeit werden können. Setzt diese Fähigkeit in Absprache mit dem Operationsleiter oder eurer Gruppe ein.

Überlebensfähigkeiten
Eure Überlebensfähigkeiten (Cooldowns) helfen euch, Schaden zu vermeiden oder euch in Notsituationen selbst zu heilen.

  • Verteidigungsschirm – Diese Fähigkeit absorbiert Schaden, den ihr erhaltet. Setzt sie ein, wenn ihr zu viel Bedrohung habt und euch Gegner angreifen. Die Abklingzeit ist relativ gering, darum könnt ihr die Fähigkeit oft einsetzen. Mit Funktionen könnt ihr sie zusätzlich verstärken.
  • Ausweichen – Eure Chance Angriffen auszuweichen wird kurzzeitig verdoppelt. Setzt diese Fähigkeit in Notfällen ein.
  • Entkommen – Befreit euch von allen unschädlich machenden und bewegungshemmenden Effekten. Die Abklingzeit ist hoch, darum solltet ihr diese Fähigkeit gezielt einsetzen.
  • Entschwinden – Gibt euch die Möglichkeit, aus dem Kampf zu fliehen.
  • Vorpreschen – Bringt euch schnell an einen anderen Ort im Raum. Dabei wird zusätzlich eure Chance von gegnerischen Angriffen getroffen zu werden verringert.
  • Kapitulation – Reduziert eure Bedrohung, daher sollte diese Fähigkeit eingesetzt werden, wenn der Tank die Kontrolle über die Gegner verloren hätte.

Schläger

Single Target Opener:

  1. Rückenschuss – Aus der Tarnung heraus, mit Flechetten-Geschoss, gibt euch Oberhand und Schnelle Adaption

Prioritätsliste:

  1. Rückenschuss – hinter dem Ziel stehend mit Flechetten-Geschoss, gibt euch Schnelle Adaption, aufrecht halten
  2. Blutkocher – das Ziel wird angreifbar, aufrecht halten
  3. Niederknüppeln – das Ziel wird anfällig, aufrecht halten, gewährt Oberhand
  4. Vitalschuss – Kostet viel Energie, setzt es ein, wenn ihr genug Energie habt
  5. Überraschender Schlag
  6. Schenkelschuss
  7. Schnellschuss – Wenn ihr nicht hinter dem Ziel stehen könnt oder gerade laufen müsst
  8. Schusswirbel – Wenn ihr wenig Energie habt
  9. Haltet immer Flechetten-Geschoss und Oberhand aufrecht.

Mehrere Ziele (AOE)

Prioritäten Liste:

  1. Thermalgranate
  2. Blasterhieb – um Oberhand zu erhalten.
  3. Blasterhagel

Burst Cooldowns
Mit euren Burst Cooldowns könnt ihr euren Schaden oder eure Heilung kurzzeitig erhöhen oder Energie wiederherstellen.

  • Kühler Kopf – Wenn ihr weniger als 50 Energie habt.
  • Streitsucht – Immer wenn ihr <= 1 Oberhand habt für mehr Burstheilung.
  • Gezinkte Karten – Eure ganzen Gruppe erhält einen Buff, der ihre kritische Trefferchance erhöht, belegt die Gruppenmitglieder jedoch anschließend mit einem Debuff, durch den sie eine gewisse Zeit lang nicht mehr Ziel dieser Fähigkeit werden können. Setzt diese Fähigkeit in Absprache mit dem Operationsleiter oder eurer Gruppe ein.

Überlebensfähigkeiten
Eure Überlebensfähigkeiten (Cooldowns) helfen euch, Schaden zu vermeiden oder euch in Notsituationen selbst zu heilen.

  • Verteidigungsschirm – Diese Fähigkeit absorbiert Schaden, den ihr erhaltet. Setzt sie ein, wenn ihr zu viel Bedrohung habt und euch Gegner angreifen. Die Abklingzeit ist relativ gering, darum könnt ihr die Fähigkeit oft einsetzen. Mit Funktionen könnt ihr sie zusätzlich verstärken.
  • Ausweichen – Eure Chance Angriffen auszuweichen wird kurzzeitig verdoppelt. Setzt diese Fähigkeit in Notfällen ein.
  • Entkommen – Befreit euch von allen unschädlich machenden und bewegungshemmenden Effekten. Die Abklingzeit ist hoch, darum solltet ihr diese Fähigkeit gezielt einsetzen.
  • Entschwinden – Gibt euch die Möglichkeit, aus dem Kampf zu fliehen.
  • Vorpreschen – Bringt euch schnell an einen anderen Ort im Raum. Dabei wird zusätzlich eure Chance von gegnerischen Angriffen getroffen zu werden verringert.
  • Kapitulation – Reduziert eure Bedrohung, daher sollte diese Fähigkeit eingesetzt werden, wenn der Tank die Kontrolle über die Gegner verloren hätte.

Grobian

Single Target Opener:

  1. Kernschuss – Aus der Tarnung heraus, hinter dem Ziel stehend, gibt euch Oberhand und Gemeine Schüsse.
  2. Splitterbombe – macht Ziele angreifbar, immer aufrecht halten. Aufpassen, dass der Flächenschaden keine Ziele in CC trifft.

Prioritäten Liste:

  1. Brutale Schüsse – mit Fatalität, wenn Vitalschuss und Splitterbombe auf dem Ziel sind
  2. Vitalschuss – immer aufrecht halten
  3. Splitterbombe – macht Ziele angreifbar, immer aufrecht halten. Aufpassen, dass der Flächenschaden keine Ziele in CC trifft
  4. Kernschuss – Aus der Tarnung heraus, hinter dem Ziel stehend, gibt euch Oberhand und Gemeine Schüsse.
  5. Blasterhieb – um Oberhand zu erzeugen, macht das Ziel angreifbar und gewährt Unfairer Vorteil, aufrecht halten.
  6. Blutrünstiger Schuss – DoTs verursachen zusätzlichen Schaden, gewährt Oberhand
  7. Schusswirbel – benutzen wenn ihr unter 60 Energie seid.

Mehrere Ziele (AOE)

Prioritäten Liste:

  1. Vitalschuss – auf das Hauptziel, anschließend Blasterhagel, um Vitalschuss auf alle Ziele zu verteilen.
  2. Splitterbombe
  3. Thermalgranate
  4. Blasterhieb, um Oberhand zu erhalten.
  5. Blasterhagel – nach dem Einsatz von Vitalschuss sofort einsetzen, um den DoT zu verteilen.

Burst Cooldowns
Mit euren Burst Cooldowns könnt ihr euren Schaden oder eure Heilung kurzzeitig erhöhen oder Energie wiederherstellen.

  • Kühler Kopf – Wenn ihr weniger als 50 Energie habt.
  • Streitsucht – Immer wenn ihr <= 1 Oberhand habt für mehr Burstheilung.
  • Gezinkte Karten – Eure ganzen Gruppe erhält einen Buff, der ihre kritische Trefferchance erhöht, belegt die Gruppenmitglieder jedoch anschließend mit einem Debuff, durch den sie eine gewisse Zeit lang nicht mehr Ziel dieser Fähigkeit werden können. Setzt diese Fähigkeit in Absprache mit dem Operationsleiter oder eurer Gruppe ein.

Überlebensfähigkeiten
Eure Überlebensfähigkeiten (Cooldowns) helfen euch, Schaden zu vermeiden oder euch in Notsituationen selbst zu heilen.

  • Verteidigungsschirm – Diese Fähigkeit absorbiert Schaden, den ihr erhaltet. Setzt sie ein, wenn ihr zu viel Bedrohung habt und euch Gegner angreifen. Die Abklingzeit ist relativ gering, darum könnt ihr die Fähigkeit oft einsetzen. Mit Funktionen könnt ihr sie zusätzlich verstärken.
  • Ausweichen – Eure Chance Angriffen auszuweichen wird kurzzeitig verdoppelt. Setzt diese Fähigkeit in Notfällen ein.
  • Entkommen – Befreit euch von allen unschädlich machenden und bewegungshemmenden Effekten. Die Abklingzeit ist hoch, darum solltet ihr diese Fähigkeit gezielt einsetzen.
  • Entschwinden – Gibt euch die Möglichkeit, aus dem Kampf zu fliehen.
  • Vorpreschen – Bringt euch schnell an einen anderen Ort im Raum. Dabei wird zusätzlich eure Chance von gegnerischen Angriffen getroffen zu werden verringert.
  • Kapitulation – Reduziert eure Bedrohung, daher sollte diese Fähigkeit eingesetzt werden, wenn der Tank die Kontrolle über die Gegner verloren hätte.

Gefährten

Bei der Reise durch die Galaxis trefft ihr immer wieder auf Gefährten, die sich euch auf eurem Abenteuer anschließen. Für jede Situation habt ihr deswegen einen passenden Gefährten zur Hand, der euch als Tank, DD oder Heiler im Solospiel oder kleinen Gruppen unterstützen kann.

Die Übersicht eurer Gefährten findet ihr hier »

Schluss

Wir hoffen, dass der Klassenguide zum Schurken euch gefallen hat und euch vor allem auch dabei hilft, besser mit eurer Klasse zurechtzukommen. Wenn ihr uns Anregungen oder Feedback zukommen lassen wollt, seid nicht scheu und sagt uns, was ihr auf dem Herzen habt. Wir freuen uns immer über eine Rückmeldung!

Feedback, Diskussionen und Kritik zum Klassenguide sind im Forum gerne gesehen »

Hier geht es zurück zur Klassenguides-Übersicht »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Digital Movie Collection
Star Wars: Episode 7
SWTOR 12x XP Boost – Guide
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
gamona sucht dich!
Kategorie-Teaser Home
Partner