Hexer Klassenguide (Sith Inquisitor)

Sith_InquisitorDer geheimnisvolle Sith-Hexer ist eine der beiden erweiterten Klassen des Sith-Inquisitors aus Star Wars: The Old Republic (SWTOR). In diesem Klassenguide haben wir Informationen über seine Funktionen, Attribute und Spielweisen für euch zusammengestellt, die euch dabei helfen sollen, diese Klasse möglichst effektiv zu spielen.

Der Guide basiert auf dem aktuellen Patchstand: 3.2

  1. Allgemeines
    1. Spezies
    2. Startwelt
    3. Rüstung
    4. Raumschiff
  2. Attribute
    1. Zusammenfassung
  3. Disziplinen und Funktionen
    1. Korrumpierung
    2. Blitzschlag
    3. Wahnsinn
  4. Spielweise
    1. Korrumpierung
    2. Blitzschlag
    3. Wahnsinn
  5. Gefährten
  6. Schluss

Allgemeines

Als eine der beiden erweiterten Klassen des Sith-Inquisitors hat sich der Sith-Hexer ganz dem Studium der dunklen Seite der Macht verschrieben. Er beherrscht komplexe Rituale und Techniken, mit denen er als Fernkampf-DD die Feinde des Imperiums sowie Rivalen aus den eigenen Reihen vernichten kann. Er kann die Macht der dunklen Seite jedoch auch nutzen, um seine Verbündeten zu heilen.

Spezies

Bevor sein großes Potential in der Macht entdeckt wurde, war der Inquisitor ein Sklave des Imperiums. Standardmäßig stehen euch für dieses Schicksal Menschen, Twi'lek, Rattataki, Zabrak und die reinblütigen Sith zur Auswahl. Weitere Spezies können über den Kartellmarkt oder euer Vermächtnis freigeschaltet werden. Die Wahl eurer Spezies beeinflusst lediglich soziale Aspekte eures Charakters. NPC werden anders mit ihm sprechen und ihr enthaltet spezielle Emotes abhängig von eurer Spezies. Eure Fähigkeiten im Kampf werden von dieser Wahl jedoch nicht beeinflusst, so könnt ihr hier ganz euren persönlichen Geschmack entscheiden lassen.

Startwelt

Eure Geschichte beginnt auf dem Planeten Korriban, der Heimat der alten Sith. Hier werdet ihr in der Sith-Akademie in den Wegen der Macht ausgebildet. In unserem Startgebiete Guide: Korriban könnt ihr euch bereits die wichtigsten Gebiete der Startwelt anschauen.

Rüstung

Der Sith-Hexer kann lediglich leichte Rüstung tragen. Für kosmetische Effekte könnt ihr außerdem adaptive Rüstung anlegen, die ihr mit passenden Gegenstands-Modifikationen ausrüsten könnt.

Raumschiff

Auf der Suche nach mächtigen Artefakten der Macht und verlorenen Ritualen reist der Sith-Hexer auf viele Planeten in der ganzen Galaxis. Dafür steht euch eine Fury, ein imperialer Abfangjäger, zur Verfügung. Mit dieser könnt ihr über eure Sternenkarte die verschiedenen Planeten ansteuern, auf die euch eure Reise führt. Außerdem könnt ihr euch hier mit euren Gefährten unterhalten und an Raumschlachten teilnehmen. Über euer Vermächtnissystem könnt ihr noch einige zusätzliche Funktionen für euer Schiff erwerben.

SWP_sith-schiff-konzept

Attribute

Zusammenfassung

Hier findet ihr eine Übersicht der Attribute, die für den Gelehrten wichtig sind:

  • Willenskraft – Dies ist das primäre Attribut des Hexers, durch das eure Machtfähigkeiten mehr Schaden und Heilung verursachen. Auch ihre kritische Trefferchance erhöht sich leicht.
  • Angriffskraft – Durch diesen Wert wird euer Bonusschaden und eure Bonusheilung erhöht.
  • Kritischer Trefferwert – Dieses Attribut erhöht die Chance, mit der eine eurer Fähigkeiten einen kritischen Treffer erzielt. So bald eure kritische Trefferchance 25% erreicht hat, steigt sie nur noch sehr langsam, weswegen es ich nicht lohnt, weiterhin dieses Attribut zu sammeln.
  • Schnelligkeitswert – Dieses Attribut erhöht eure Ressourcenregenration und verringert gleichzeitig die Dauer, die zum Aktivieren und Kanalisieren eurer Fähigkeiten benötigt wird. Auch der Global CD wird verringert und Zeiteffekte werden in ihrer Dauer verkürzt, wobei die Anzahl der Ticks gleich bleibt.
  • Wogenwertung – Durch Wogenwert wird euer kritischer Multiplikator erhöht, der festlegt, um wie viel euer Schaden und eure Heilung im Falle eines kritischen Treffers erhöht wird.
  • Präzision – Die Chance auf einen erfolgreichen Angriff mit einer eurer Fähigkeiten wird erhöht. Eure Machtpräzision sollte 110% betragen, außer ihr spielt einen Heiler, dann ist dieser Wert für euch nicht wichtig.
  • Machtkraft – Dieser Wert ist nur auf euren Waffen zu finden und kann deswegen nicht direkt gesammelt werden. Er erhöht euren Schaden und eure Heilung.
  • Ausdauer – Dieser Wert ist auf den meisten Verbesserungen und Rüstungen zu finden und muss deswegen nicht extra gesammelt werden. Er erhöht eure Gesundheit und die Regenration eurer Lebenspunkte.

Folgende Werte-Prioritäten empfehlen wir euch für die einzelnen Spezialisierungen:

Korrumpierung

Willenskraft >= Angriffskraft > Schnelligkeit (8-10% nach Itemlevel) > Wogenwert (65-70% nach Itemlevel) > Kritische Trefferchance

Blitzschlag

Willenskraft >= Präzision (110%) >= Angriffskraft > Wogenwert (65-70% nach Itemlevel) > Kritische Trefferchance (25%) > Schnelligkeit

Wahnsinn

Willenskraft >= Präzision (110%) >= Angriffskraft > Wogenwert (65-70% nach Itemlevel) > Schnelligkeit > Kritische Trefferchance

SWP_Sith-Hexer

Disziplinen und Funktionen

Wenn ihr Level 10 erreicht, könnt ihr euch für eine von drei Disziplinen entscheiden. Als Wahnsinns-Hexer teilt ihr euch einige Kernfähigkeiten mit der Hass-Disziplin des Sith-Attentäters und konzentriert euch darauf, Schaden zu machen. Der Blitzschlag-Pfad ist die zweite DD-Disziplin des Hexers, während ihr euch mit der Korrumpierung-Disziplin auf die Heilung eurer Gruppenmitglieder konzentriert.

Durch euren Disziplinpfad erhaltet ihr mit aufsteigendem Level automatisch 4 Kerntalente, verschiedene passive Fähigkeiten, die euch bei eurer Rolle unterstützen, und Funktionspunkte. Die Funktionspunkte könnt ihr dann in Funktionen investieren, von denen ihr insgesamt 7 wählen könnt. Mindestens 3 Funktionen müssen dabei fachkundige Funktionen sein und insgesamt mindestens 5 in fachkundige und meisterliche Funktionen investieret werden. Erst dann könnt ihr für die letzten beiden Punkte meisterhafte Funktionen wählen.

Korrumpierung

Als Kernfähigkeiten erhält der Korrumpierungs-Hexer Dunkle Infusion, Anregen, Wiederbeleben und Wandernde Besserung. Mit diesen Fähigkeiten wird er zu einem mächtigen Single-Target-Heiler. Leider ist er nicht so stark, wenn es darum geht Gruppen zu heilen. Der Saboteur und der Söldner sind für diese Aufgabe besser geeignet. Dafür ist der Hexer extrem beweglich und hat kaum Probleme mit einem Mangel an Ressourcen.

Wenn ihr einen Korrumpierungs-Hexer spielt, solltet ihr aus den folgenden Funktionen wählen:

Fachkundig:

  • Machterguss – Die zusätzliche Heilung, die eure Überladung verursacht, macht sie zu einem nützlichen Instantgruppenheal, vor allem wenn ihr in Bewegung bleiben müsst.
  • Leerer Körper – Eure erhaltene Heilung wird erhöht, was es euch erleichtert, euch selbst am Leben zu halten.
  • Sith-Ungehorsam – Der Schaden, den ihr erleidet, wird reduziert, was es euch erleichtert, am Leben zu bleiben.
  • Sturmbeherrschung – Der Schaden von Machtsturm wird erhöht. Als Heiler seid ihr zwar im Allgemeinen nicht dafür verantwortlich, viel Schaden zu machen, aber bei einigen Encountern, die sehr schnell viel Gruppenschaden erfordern, kann diese Funktion eurer Gruppe helfen. Außerdem erleichtert es euch das Solospiel.
  • Erdrückende Macht – Eure CC-Fähigkeiten werden verstärkt. Vor allem wenn ihr mit einer schwächeren Gruppe unterwegs seid, kann euch das helfen. Wenn ein DD-Hexer mit in der Gruppe ist, sollte allerdings er diese Aufgabe übernehmen.

Meisterlich:

  • Blitzbarriere – Verstärkt deine Statische Barriere und sollte als Heiler immer gewählt werden.
  • Dunkle Unverwüstlichkeit – Der reduzierte Schaden von Verbrauch hilft euch bei der Ressourcenregeneration, während die erhöhte Heilung von Unnatürliche Erhaltung es euch erleichtert, in Notsituationen am Leben zu bleiben.
  • Korrumpiertes Fleisch – Vor allem bei Bossen, die viel regelmäßigen Schaden verursachen, wird euch diese Funktion helfen, da sie den Schaden von regelmäßigen Effekten reduziert.
  • Austritt – Euer Machttempo befreit euch zusätzlich von bewegungseinschränkenden Effekten. Diese Fähigkeit kann bei einigen Bossen lebensrettend sein, die versuchen euch in Flächenschaden festzuhalten.
  • UnterdrückungVerstand benebeln reduziert zusätzlich eine kurze Zeit lang euren Schaden, was sehr hilfreich sein kann, wenn eurem Tank mal ein Mob entkommt und euch angreift.

Heldenhaft:

  • Machtmobilität – Die Möglichkeit, Anregen im Laufen zu aktiveren, macht euch deutlich beweglicher und sollte immer gewählt werden.
  • LebensschutzStatischen Barriere, Machtbarriere und Ausdauernde Bastion heilen euch zusätzlich, was vor allem in Notsituation euer Leben retten kann.
  • Brodelndes Tempo – Der zusätzliche Speedbuff eurer Polaritätsverschiebung und Verstärkung von Machttempo kann in Encountern, die viel Movement erfordern, sehr hilfreich sein.

Blitzschlag

Der Blitzschlag-Hexer hat die verschiedenen Varianten des Machtblitzes perfektioniert. Dies macht ihn zu einem tödlichen Fernkämpfer, der in der Lage ist sowohl einzelnen Zielen als auch Gruppen von Gegnern massiven Schaden zuzufügen. Allerdings hat er nicht viele Möglichkeiten zur Selbstverteidigung.

Wenn ihr einen Blitzschlag-Hexer spielt, solltet ihr aus den folgenden Funktionen wählen:

Fachkundig:

  • Leerer Körper – Eure erhaltene Heilung wird erhöht, was es euren Heilern erleichtert, euch am Leben zu halten.
  • Machterguss – Eure Überladung verursacht zusätzlich Heilung bei nahen Verbündeten und wird so zu einem Instantgruppenheal, mit dem ihr eure Heiler unterstützen könnt.
  • Sturmbeherrschung – Der Schaden von Machsturm wird erhöht. Da Machtsturm eine sehr wichtige Fähigkeit ist, wenn ihr Flächenschaden verursachen wollt, solltet ihr dieses Talent unbedingt wählen.
  • Kettenschock – Der Schaden eures Schocks wird erhöht, was diese Funktion vor allem in Kämpfen, die viel Movement erfordern und Brustphasen haben, nützlich macht.
  • Erdrückende Macht – Eure CC-Fähigkeiten werden verstärkt. Vor allem wenn ihr mit einer schwächeren Gruppe unterwegs seid, kann euch dies helfen.
  • Sith-Ungehorsam – Der Schaden, den ihr erleidet, wird reduziert, was es euch erleichtert, am Leben zu bleiben. Da ihr als Blitzschlag-Hexer nur eine sehr schwache Defensive habt und über wenig Selbstheilung verfügt, erleichtert diese Funktion es euren Heilern deutlich euch am Leben zu halten.

Meisterlich:

  • Dunkle Unverwüstlichkeit – Die erhöhte Heilung von Unnatürliche Erhaltung erleichtert es euch, in Notsituationen am Leben zu bleiben. Außerdem wird der von Verbrauch verursachte Schaden reduziert. Zwar solltet ihr, wenn ihr die Synergien zwischen euren Fähigkeiten richtig nutzt, nicht so stark auf Verbrauch zur Ressourcenregenration angewiesen sein, wenn ihr es aber doch mal braucht, werden euch eure Heiler für diese Funktion dankbar sein.
  • Korrumpiertes Fleisch – Vor allem bei Bossen, die viel regelmäßigen Schaden verursachen, wird euch diese Funktion helfen, da sie den Schaden von regelmäßigen Effekten reduziert.
  • Austritt – Euer Machttempo befreit euch zusätzlich von bewegungseinschränkenden Effekten. Diese Fähigkeit kann bei einigen Bossen lebensrettend sein, die versuchen euch in Flächenschaden festzuhalten.
  • UnterdrückungVerstand benebeln reduziert zusätzlich eine kurze Zeit lang euren Schaden, was sehr hilfreich sein kann, wenn eurem Tank mal ein Mob entkommt und euch angreift.

Heldenhaft:

  • Machtmobilität – Die Möglichkeit, Donnerschlag im Laufen zu aktiveren, macht euch deutlich beweglicher und sollte immer gewählt werden.
  • LebensschutzStatischen Barriere, Machtbarriere und Ausdauernde Bastion heilen euch zusätzlich, was vor allem in Notsituation euer Leben retten kann.
  • Brodelndes Tempo – Der zusätzliche Speedbuff eurer Polaritätsverschiebung und Verstärkung von Machttempo kann in Encountern, die viel Movement erfordern, sehr hilfreich sein.

Wahnsinn

Wenn ihr einen Wahnsinns-Hexer spielt, erhaltet ihr die Kernfähigkeiten Todesfeld, Schleichender Schrecken, Machtsaugen und Niederreißen. Ihr besitzt als Wahnsinns-Hexer viele Schaden über Zeit-Effekte. Außerdem besitzt ihr viele Leech-Fähigkeiten, durch die euer verursachter Schaden euch selbst heilt. Dadurch seid ihr sehr viel ausdauernder als ein Blitzschlag-Hexer, vor allem in Kämpfen, in denen Gruppenschaden zu erwarten ist.

Wenn ihr einen Wahnsinn-Hexer spielt, solltet ihr aus den folgenden Funktionen wählen:

Fachkundig:

  • Leerer Körper – Eure erhaltene Heilung wird erhöht, was es euren Heilern erleichtert, euch am Leben zu halten.
  • Machterguss – Eure Überladung verursacht zusätzlich Heilung bei nahen Verbündeten und wird so zu einem Instantgruppenheal, mit dem ihr eure Heiler unterstützen könnt.
  • Sturmbeherrschung – Der Schaden von Machsturm wird erhöht. Zwar ist Machtsturm für euch nicht so wichtig wie für einen Blitzschlag-Hexer, aber die Fähigkeit ist immer noch ein fester Bestandteil eurer AoE-Rotation.
  • Erdrückende Macht – Eure CC-Fähigkeiten werden verstärkt. Vor allem wenn ihr mit einer schwächeren Gruppe unterwegs seid, kann euch dies helfen.
  • Sith-Ungehorsam – Der Schaden, den ihr erleidet, wird reduziert, was es euch erleichtert, am Leben zu bleiben.

Meisterlich:

  • Dunkle Unverwüstlichkeit – Die erhöhte Heilung von Unnatürliche Erhaltung erleichtert es euch, in Notsituationen am Leben zu bleiben. Außerdem wird der von Verbrauch verursachte Schaden reduziert. Zwar solltet ihr, wenn ihr die Synergien zwischen euren Fähigkeiten richtig nutzt, nicht so stark auf Verbrauch zur Ressourcenregenration angewiesen sein, wenn ihr es aber doch mal braucht, werden euch eure Heiler für diese Funktion dankbar sein.
  • Korrumpiertes Fleisch – Vor allem bei Bossen, die viel regelmäßigen Schaden verursachen, wird euch diese Funktion helfen am Leben zu bleiben, da sie den Schaden von regelmäßigen Effekten reduziert.
  • Austritt – Euer Machttempo befreit euch zusätzlich von bewegungseinschränkenden Effekten. Diese Fähigkeit kann bei einigen Bossen lebensrettend sein, die versuchen euch in Flächenschaden festzuhalten.
  • Unterdrückung – Verstand benebeln reduziert zusätzlich eine kurze Zeit lang euren Schaden, was sehr hilfreich sein kann, wenn eurem Tank mal ein Mob entkommt und euch angreift.

Heldenhaft:

  • Machtmobilität – Die Möglichkeit, Machtsaugen im Laufen zu aktiveren, macht euch deutlich beweglicher und sollte immer gewählt werden.
  • LebensschutzStatische Barriere, Machtbarriere und Ausdauernde Bastion heilen euch zusätzlich, was vor allem in Notsituation euer Leben retten kann.
  • Brodelndes Tempo – Der zusätzliche Speedbuff eurer Polaritätsverschiebung und Verstärkung von Machttempo kann in Encountern, die viel Movement erfordern, sehr hilfreich sein.

Spielweise

Wenn ihr eure Klasse spielt, folgt ihr am besten einer Prioritätenliste, nach der ihr eure Fähigkeiten einsetzt. Fähigkeiten mit einer hohen Priorität werden dabei bevorzugt eingesetzt. Sind sie auf Cooldown, greift ihr auf Fähigkeiten mit einer niedrigen Priorität zurück. Dabei solltet ihr auch auf bestimmte Synergien zwischen den Fähigkeiten achten. Im Folgenden findet ihr Listen für die Prioritäten der verschiedenen Hexer-Disziplinen mit den wichtigsten Synergien.

Korrumpierung

Single Target Heilung:

  1. Wiederaufleben – gibt Machtbeugung
  2. Anregen – mit Machtbeugung, gibt Machtwoge
  3. Statische Barriere
  4. Verbrauch – mit Machtwoge
  5. Dunkle Infusion oder Dunkle Heilung – je nachdem wie viel Zeit ihr habt
  6. Dunkle Heilung mit Dunkle Konzentration, wenn zuvor Dunkle Infusion verwendet wurde.

Dabei solltet ihr immer auf folgende Dinge achten:

  1. In einigen Encountern werden von den Bossen Debuffs oder DoTs verteilt, die ihr dann sofort mit sofort Bannen entfernt müsst. Auch allgemein solltet ihr ein Auge auf mögliche DoTs der Gegner haben, da es meistens effektiver ist, diese zu reinigen als gegenzuheilen.
  2. Verwendet Verjüngen so oft wie möglich, um Machtbeugung zu erhalten.
  3. Setzt Statische Barriere vor Kampfbeginn auf den Tank.
  4. Setzt Anregen ein, wenn ihr Machtbeugung habt und erhaltet dadurch Stapel von Machtwoge.
  5. Verwendet Verbrauch mit Machtwoge, wenn ihr Macht regenerieren wollt.

Gruppenheilung:
Rotation für Flashpoints:

  1. Statische Barriere – auf die ganze Gruppe
  2. Wiederaufleben – gibt Machtbeugung
  3. Wandernde Besserung – mit Machtbeugung
  4. Wiederbelebung
  5. Statische Barriere, Dunkle Infusion oder Dunkle Heilung – je danach wie viel Zeit ihr habt, bis Wiederaufleben wieder bereit ist
  6. Wiederaufleben
  7. Anregen – mit Machtbeugung, gibt Machtwoge
  8. Verbrauch mit Machtwoge – wenn ihr unter 50% Macht habt
  9. Wiederbelebung – die Aktivierungszeit wird durch eure Stapel von Machtwoge reduziert, habt ihr 3 Stapel ist es ein Instantspruch.
  10. Überladung
  11. Statische Barriere, Dunkle Infusion oder Dunkle Heilung – je danach wie viel Zeit ihr habt, bis Wiederaufleben wieder bereit ist

Als zurzeit schwächster Gruppenheiler im Spiel, werdet ihr als Hexer in Operationen selten für die Gruppenheilung verantwortlich sein. Für Flashpoints habt ihr ausreichend Gruppenheilung durch Wandernde Besserung. Diese trifft jedoch nur 4 Ziele, was ihren Nutzen in Operationen deutlich einschränkt.

Priorität für Operationen:

  1. Statische Barriere auf euren Tanks
  2. Wiederaufleben – gibt Machtbeugung
  3. Anregen – mit Machtbeugung, gibt Machtwoge
  4. Verbrauch mit Machtwoge – wenn ihr unter 50% Macht habt
  5. Wiederbelebung – wenn verfügbar mit 3 Staccs von Machtwoge als Instant
  6. Wandernde Besserung – mit Machtbeugung, wenn Wiederbelebung gerade nicht verfügbar ist
  7. Überladung
  8. Statische Barriere – nach Bedarf
  9. Statische Barriere, Dunkle Infusion oder Dunkle Heilung – je danach wie viel Zeit ihr habt, bis Wiederaufleben wieder bereit ist

Burst Cooldowns
Durch den Einsatz von Burst Cooldowns könnt ihr eure Heilung kurzzeitig erhöhen.

  • Wagemut – auf Cooldown
  • Polaritätsverschiebung – Generell solltet ihr diese Fähigkeit immer wenn sie bereit ist verwenden, außer bestimmte Encounter sind dafür bekannt, in einer Phase besonders viel Heilung zu benötigen. Dann könnt ihr sie für diese Phase aufschieben.
  • Grenzenlose Macht – Gibt eurer ganzen Operationsgruppe kurzzeitig einen sehr starken Buff, anschließend jedoch einen Debuff, durch den Gruppenmitglieder 5 Minuten lang nicht mehr Ziel dieser Fähigkeit werden können. Dieser CD sollte deswegen in Absprache mit eurer Gruppe verwendet werden.

Überlebensfähigkeiten
Mit euren Überlebensfähigkeiten könnt ihr euch in Notsituationen am Leben erhalten.

  • Unerschütterlicher Wille – Hat eine hohe Abklingzeit und sollte deswegen gezielt eingesetzt werden, um euch aus CC zu befreien.
  • Verstand benebeln – Eure Bedrohung wird reduziert.
  • Unnatürliche Erhaltung – Ein Instantheal, den ihr auf euch selbst anwenden könnt. Der CD ist nicht zu lang und ihr solltet die Fähigkeit einsetzen, wenn ihr unter 50% Gesundheit fallt.
  • Machtbarriere – Ihr werdet für kurze Zeit vor sämtlichen erhaltenem Schaden geschützt und könnt nicht unterbrochen werden. Zusätzlich sammelt ihr Stacks von Ausdauernder Bastion, die zusätzlichen Schaden absorbieren. Mit Lebensschutz werdet ihr zusätzlich geheilt. Sehr mächtiger CD für Notfälle.

Blitzschlag

Single Target Prioritätliste:

  1. Pein – immer auf dem Ziel halten (wird durch den Einsatz von Erdrückende Dunkelheit und Kettenblitz automatisch erneuert)
  2. Donnerschlag – auf Cooldown benutzen
  3. Blitzstrahl – Die Aktivierungszeit von Erdrückende Dunkelheit wird reduziert
  4. Erdrückende Dunkelheit – Macht das Ziel verwundbar für Machtangriffe
  5. Kettenblitz – durch Blitzgewitter ohne Aktivierungszeit
  6. Blitzbolzen – so oft wie möglich, wenn die anderen Fähigkeiten auf CD, bzw. Proccs nicht verfügbar sind

Mehrere Ziele (AOE):

  1. Kettenblitz – durch Blitzgewitter ohne Aktivierungszeit
  2. Machtsturm – gibt Blitzgewitter
  3. Überladung – Beim Laufen und mit Machterguss als zusätzliche Hilfe für eure Heiler

Burst Cooldowns
Durch den Einsatz von Burst Cooldowns könnt ihr euren Schaden kurzzeitig erhöhen.

  • Wagemut – auf Cooldown
  • Polaritätsverschiebung – Generell solltet ihr diese Fähigkeit immer wenn sie bereit ist verwenden, außer bestimmte Encounter sind dafür bekannt, in einer Phase besonders viel Burst zu benötigen. Dann könnt ihr sie für diese Phase aufschieben.
  • Grenzenlose Macht – Gibt eurer ganzen Operationsgruppe kurzzeitig einen sehr starken Buff, anschließend jedoch einen Debuff, durch den 5 Minuten lang nicht mehr Ziel dieser Fähigkeit werden können. Dieser CD sollte deswegen in Absprache mit eurer Gruppe verwendet werden.

Überlebensfähigkeiten
Mit euren Überlebensfähigkeiten könnt ihr euch in Notsituationen am Leben erhalten.

  • Unerschütterlicher Wille – Hat eine hohe Abklingzeit und sollte deswegen gezielt eingesetzt werden, um euch aus CC zu befreien.
  • Verstand benebeln – Eure Bedrohung wird reduziert.
  • Unnatürliche Erhaltung – Ein Instantheal, den ihr auf euch selbst anwenden könnt. Der CD ist nicht zu lang und ihr solltet die Fähigkeit einsetzen, wenn ihr unter 50% Gesundheit fallt.
  • Machtbarriere – Ihr werdet für kurze Zeit vor sämtlichen erhaltenem Schaden geschützt und könnt nicht unterbrochen werden. Zusätzlich sammelt ihr Stacks von Ausdauernder Bastion, die zusätzlichen Schaden absorbieren. Mit Lebensschutz werdet ihr zusätzlich geheilt. Sehr mächtiger CD für Notfälle.

Wahnsinn

Single Target Prioritätliste:

  1. Niederreißen – einmal zu Beginn des Kampfes auf den Gegner setzen, danach wenn ihr 4 Stapel Zorn habt erneuern
  2. Pein – immer aufrechterhalten
  3. Schleichender Schrecken – immer aufrechterhalten
  4. Todesfeld – setzt Todessiegel auf das Ziel, aufrechterhalten
  5. Machtblitz – löst Zorn aus
  6. Machtsaugen
  7. Schock – Füller

Mehrere Ziele (AOE):
Hier folgt ihr am besten folgender Rotation:

  1. Pein – auf ein Ziel
  2. Niederreißen – auf ein Ziel
  3. Todesfeld – um die beiden DoTs auf die anderen Ziele zu setzen
  4. Machtsturm
  5. Überladung – Beim Laufen und mit Machterguss als zusätzliche Hilfe für eure Heiler

Burst Cooldowns
Durch den Einsatz von Burst Cooldowns könnt ihr euren Schaden kurzzeitig erhöhen.

  • Wagemut – auf Cooldown
  • Polaritätsverschiebung – Generell solltet ihr diese Fähigkeit immer wenn sie bereit ist verwenden, außer bestimmte Encounter sind dafür bekannt, in einer Phase besonders viel Burst zu benötigen. Dann könnt ihr sie für diese Phase aufschieben.
  • Grenzenlose Macht – Gibt eurer ganzen Operationsgruppe kurzzeitig einen sehr starken Buff, anschließend jedoch einen Debuff, durch den sie 5 Minuten lang nicht mehr Ziel dieser Fähigkeit werden können. Dieser CD sollte deswegen in Absprache mit eurer Gruppe verwendet werden.

Überlebensfähigkeiten
Mit euren Überlebensfähigkeiten könnt ihr euch in Notsituationen am Leben erhalten.

  • Unerschütterlicher Wille – Hat eine hohe Abklingzeit und sollte deswegen gezielt eingesetzt werden, um euch aus CC zu befreien.
  • Verstand benebeln – Eure Bedrohung wird reduziert.
  • Unnatürliche Erhaltung – Ein Instantheal, den ihr auf euch selbst anwenden könnt. Der CD ist nicht zu lang und ihr solltet die Fähigkeit einsetzen, wenn ihr unter 50% Gesundheit fallt.
  • Machtbarriere – Ihr werdet für kurze Zeit vor sämtlichen erhaltenem Schaden geschützt und könnt nicht unterbrochen werden. Zusätzlich sammelt ihr Stacks von Ausdauernder Bastion, die zusätzlichen Schaden absorbieren. Mit Lebensschutz werdet ihr zusätzlich geheilt. Sehr mächtiger CD für Notfälle.

Gefährten

Der Sith-Hexer ist ein meisterhafter Manipulator und so geling es euch, im Laufe eurer Reise viele Gefolgsleute und Verbündete um euch zu scharen oder in euren Dienst zu zwingen. Dadurch habt ihr verschiedene Gefährten zur Auswahl, die euch als Tank, DD oder auch als Heiler unterstützen. Wenn ihr mehr über eure Gefährten wissen wollt, werft einen Blick in unsere Gefährten-Übersicht.

Schluss

Wir hoffen, dass euch der Hexer-Klassenguide gefallen hat und euch dabei hilft, mehr aus eurer Klasse herauszuholen. Wir freuen uns immer wieder über Feedback! Also wendet euch für Kritik, Anregungen oder sogar Lob an uns.

Feedback, Diskussionen und Kritik zum Klassenguide sind im Forum gerne gesehen.

Hier geht es zurück zur Klassenguides-Übersicht »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars Digital Movie Collection
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars: Episode 7
SWTOR 12x XP Boost – Guide
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
gamona sucht dich!
Kategorie-Teaser Home
Partner