Kriegsgebiete-Guide: Die Alten Hypertore

Dieser Guide beschäftigt sich mit dem neuen Kriegsgebiet "Die Alten Hypertore", welches bis dato noch nicht auf den Live-Servern angekommen ist. Diese Erklärungen von Ulathar beziehen sich auf das Testen bei Bioware direkt und können daher noch einige Änderungen beinhalten.

  1. Vorwort
  2. Setting/Hintergrundgeschichte
  3. Aufbau und Ziel der Warzone
  4. Tipps allgemein, sowie für die Angreifer und Verteidiger
    1. Der Angriff
    2. Angriff ist die beste Verteidigung
    3. Gut abgesprochen ist halb gewonnen!
  5. Schlusswort
  6. Changelog

Vorwort

In diesem Guide geht es um das Kriegsgebiet (KG), oder auch Warzone (WZ) genannt, "Die Alten Hypertore", die genauso wie die WZ auf Alderaan und Denova (Novare Küste) der Kategorie "Capture the Objective", sprich nehme die Zielpunkte ein, zuzuordnen ist, wobei hier noch ein wenig mehr dazugehört.

Neben den allgemeinen Dingen wird hier jeweils eine Taktik für den Angriff und für die Verteidigung vorgeschlagen. Das soll aber natürlich nicht als einziger Weg verstanden werden. So, genug der Vorworte, fangen wir doch mal mit dem Part an, für den ihr hier seid.

HypertoreHuttenball

Setting/Hintergrundgeschichte

Die Schlacht um die Alten Hypertore findet bei einer alten Ruine statt, die einst um ein Hypertor gebaut wurde. Nun versuchen sowohl das Imperium als auch die Republik die Kontrolle über dieses Gebiet zu erlangen, um diese verlorene Technologie für sich zu beanspruchen.

Aufbau und Ziel der Warzone (WZ)

HypertoreDie Karte der Warzone kann in 5 Teile aufgeteilt werden. Jede Fraktion hat natürlich ihren Startpunkt, dann gibt es da noch die beiden Gebiete mit den Kampfzielen, sowie die "Arena" in der Mitte. Was das Interface angeht, befindet sich oben rechts eine Übersicht mit den beiden Zielen, sowie einem Zahlenwert, der die Punktzahl der jeweiligen Fraktion angibt und zwei Balken, die später noch erläutert werden. Von den Startgebieten aus kann man entweder direkt in Richtung Mitte aufbrechen oder sich zu den Kampfzielen links und rechts begeben. Ziel ist es den Punktewert des eigenen Teams auf einen bestimmten Wert zu bringen.

Wie bereits im Vorwort erwähnt, muss man eben diese beiden Kampfziele links und rechts einnehmen. Hierzu muss der Charakter mit dem Ziel für 3 Sekunden (Stand Gamescom August 2012) ungestört interagieren. Hat eine Fraktion beide Kampfziele eingenommen, müssen diese für 10 Sekunden gehalten werden, wobei der entsprechende Fortschritt auch im Interface rechts oben angezeigt wird.

Sind diese 10 Sekunden verstrichen, gibt es an beiden Zielen eine Explosion, die sich immer weiter ausbreitet und erst an der Grenze zur vorhin angesprochenen "Arena" in der Mitte aufhört. Man sollte sich also am Ende der 10 Sekunden schnell Richtung Mitte bewegen. Dort angekommen wird man natürlich viele der anderen Spieler vorfinden, was auch Sinn der Sache ist, denn während draußen alles explodiert, kann die Fraktion, die soeben die Ziele eingenommen hat, in der Mitte für jeden Gegnertod Punkte sammeln. Sind die Explosionen verraucht, werden die Kampfziele wieder auf neutral gesetzt und der Ablauf beginnt von vorn.

Die Alten Hypertore_2
Um das Ganze noch etwas spannender zu machen und es einem zu Beginn unterlegenen Team zu ermöglichen weiter um den Sieg zu kämpfen, gibt es die weiter oben angesprochenen Balken, die einen Multiplikator beschreiben. Jedes Mal, wenn die Ziele erfolgreich eingenommen und gehalten wurden, wird der Multiplikator erhöht, sprich ein Gegnertod gibt dann nicht mehr nur einen, sondern 2, oder 4 oder 6 und so weiter. Dieser Effekt gilt nicht pro Fraktion, sondern während der gesamten Warzone, so dass die Republik beispielweise den Multiplikator auf 4 bringen kann, dann das Imperium auf 6.

Durch diese ganzen Möglichkeiten ist bei ausgeglichenen Teams viel Hin und Her was die Punkte und vor allem die Ziele angeht natürlich vorprogrammiert. Damit das Kriegsgebiet dennoch irgendwann zu einem Ende kommt, gibt es einen Timer (Anzeige der ablaufenden Zeit), bei dessen Ablauf das Team gewinnt, welches die meisten Punkte hat, auch wenn noch nicht der Maximalwert erreicht wurde.

Tipps allgemein, sowie für die Angreifer und Verteidiger

Der wichtigste Tipp gleich mal vorneweg: nicht zergen! (zergen gleicht einer Massenprügelei ohne Sinn und verfehlt in der Regel das Ziel des PvP-Spiels) Wenn draußen nicht alles explodiert, helft ihr eurem Team mehr, indem ihr versucht die Ziele einzunehmen oder zu verteidigen, was eben schlecht möglich ist, wenn ihr in der Mitte oder entfernt von den Kampfzielen am zergen seid.

Die Alten Hypertore_12
Ansonsten muss natürlich gesagt werden, Angreifer und Verteidiger in dem Sinne gibt es bei den Alten Hypertoren nicht – gemeint ist natürlich, dass ihr versucht ein Kampfziel einzunehmen oder es verhindert, dass der Gegner es einnimmt.

Der Angriff

Im Angriff ist es vor allem wichtig im Hinterkopf zu haben, dass man innerhalb weniger Sekunden eines der Ziele einnehmen kann. Klassen, mit Tarnfähigkeit, können hier natürlich sehr leicht zum Erfolg kommen, sofern die Verteidiger nicht aufpassen. Andere Klassen haben aber auch die Möglichkeit, schnell das Ziel zu erreichen und zwar mit gut platzierten CCs (Fähigkeiten, die das Ziel behindern – wie betäuben, einschlafen, verlangsamen etc) – wenn man nicht alleine angreift, sollten diese nach Möglichkeit sogar abgestimmt sein. Es ist nämlich wie gesagt nicht das Ziel, das Kampfziel von Gegnern freizuräumen (wobei das natürlich auch eine Möglichkeit ist) und dann erst einzunehmen, sondern man kann das auch machen, wenn noch Gegner dort sind.

Angriff ist die beste Verteidigung

Eben durch die kurze Zeit, die benötigt wird um ein Kampfziel einzunehmen, ist Angriff eigentlich die beste Verteidigung. Solltet ihr euch aber tatsächlich für die Verteidigung entscheiden bzw. in der Situation sein, in der ihr beide Kampfziele für 10 Sekunden halten müsst, ist das wichtigste mobil zu bleiben. Solltet ihr eine Nahkampfklasse sein, lauft nicht zu weit vom Kampfziel weg. Im Kampfgetümmel lauft ihr am besten immer drumherum, so seltsam sich das anhören mag. Sollten nämlich dann einer oder mehrere versuchen, den Punkt einzunehmen, könnt ihr beide rechtzeitig erwischen. Ein Schlag reicht nämlich zum Unterbrechen aus.

HypertoreHypertoreHypertore

Ansonsten, so wie die Angreifer ihr CC richtig einsetzen sollen, so sollte man sich bei der Verteidigung den CC-Brecher aufbewahren und möglichst im richtigen Moment einsetzen, sprich wenn die Resolvebar ("Entschlossenheit" – Anzeige der CC-Immunität) voll ist. Wenn man sonst das Kampfziel verlieren würde, kann/sollte man es natürlich auch vorher einsetzen.

Gut abgesprochen ist halb gewonnen!

An dieser Stelle sei nochmal gesagt, nicht zergen! Ansonsten ist Kommunikation immer sehr hilfreich, so weit hergeholt das auch klingen mag. Also, sprecht euch ab wer wo hingeht, wie viele Gegner sich gerade am Kampfziel links oder rechts befinden. Klärt es zu Beginn, wie ihr die Ansagen macht, also links oder rechts (vom "Friedhof" oder der Minimap aus gesehen?) oder Osten und Westen. Falls ihr verteidigt und Gegner auf euch zukommen, sagt das Inc (incoming – eintreffende Gegner + deren absehbare Anzahl) an.

Die Alten Hypertore_14

Schlusswort

Wie zu Beginn schon einmal erwähnt, handelt es sich hier um eine Hilfe zu Einstieg. Wenn ihr also schon zu den erfahreneren Spielern gehört, dürften euch einige bekannte Dinge bereits bekannt vorkommen.

Wir hoffen aber natürlich trotzdem, dass der ein oder andere Tipp hilfreich für euch war. Solltet ihr zu den Einsteigern gehören, hoffen wir, dass der Guide verständlich war und euch weitergeholfen hat. Hinweise, Fragen und auch Tipps an uns sind immer willkommen.

Ansonsten wünschen wir viel Erfolg und Spaß mit der Warzone "Die Alten Hypertore".

Changelog

28.11.2012
Letztes Update: 03.01.2013 – Hintergrundgeschichte

Hier findet ihr die Übersicht aller unserer Guides für SWTOR »

Highlights auf starwars.gamona.de:

Star Wars: Die coolsten Yoda-Sprüche!
Star Wars: Episode 7
gamona sucht dich!
Knights of the Fallen Empire Teaser
Star Wars Battlefront 2015 – DICE
Star Wars Digital Movie Collection
 Social Box
SWTOR Let’s Plays
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner