Balmorra

Region: Kolonien – Nevoota-System
Fraktion: Unabhängig
Status: Imperiale Besatzung
Gelände: vom Krieg stark zersörte Ebenen
Fakten: Vor allem auf die Fabriken von Balmorra haben es die Sith abgesehen. Doch es gibt einen deutlichen Widerstand gegen die vollständige Übernahme durch das Imperium.

Auf Balmorra befinden sich einige der besten Waffen- und Droidenfabriken der gesamten Galaxie und genau diese Waffen sind es auch, welche Balmorra in einen ewig währenden Kriegszustand bringen. Einst war Balmorra ein stolzer und unabhängiger Verbündeter der Republik, doch dies änderte sich mit der Ausweitung des Sith-Imperiums drastisch. Seine günstige Lage in der nähe der Kernwelten und seine sehr guten Fabriken sogen das Imperium magisch an. So war die Republik, welche sich mit immer mehr Kriegsschauplätzen konfrontiert sah nicht in der Lage, ihre Kräfte in Balmorra zu konzentrieren und das Sith-Imperium gewann immer mehr an Boden.

Selbst der Vertrag von Coruscant brachte keinen Frieden. Die Republik sah sich dadurch gezwungen, den Planeten aufzugeben und zog einen großteil ihrer Truppen ab. Die Balmorraner werden diesen Schritt vermutlich nie verzeihen, da sie dem Imperium auch weiterhin erbitterten Widerstand leisteten. Sie fühlen sich von der Republik verraten und verkauft. Doch auch nun, nach dem bröckeln des Friedens und einer Verstärkung der Bemühungen sowohl der Republik, als auch des Imperiums den Planeten endgültig unter ihre Kontrolle zu bekommen, scheint keine Lösung in Sicht. Die Republik hat nicht die Mittel gegen die immense Streitmacht des Imperiums anzukämpfen und das Imperium schafft es nicht, die Bewohner unter Kontrolle zu bekommen. So werden die Waffen von Balmorra vermutlich noch eine lange Zeit nicht schweigen können und immer wieder für die eine oder andere Seite des Krieges zur Verfügung stehen.

SWTOR Let’s Plays
 Social Box
gamona sucht dich!
Poll
Kategorie-Teaser Home
Partner