Shadow of Revan

Auf dieser Seite findet ihr alle wichtigen Informationen rund um die neue, storybasierte digitale Erweiterung von SWTOR: Shadow of Revan!

Die Erweiterung Shadow of Revan, welche Anfang Oktober 2014 angekündigt wurde, wird die vierte große und somit auch die zweite digitale und käuflich erwerbbare Erweiterung von Star Wars: The Old Republic werden.

Shadow of Revan erscheint am 9. Dezember 2014 und wird bereits ab dem 2. Dezember für alle Vorbesteller zu spielen sein.

Neben neuen Flashpoints, Operations und neuen Herausforderungen, erwartet uns in Shadow of Revan nicht nur das neue Levelcap auf Stufe 60, sondern auch ein komplett neues Talentsystem, welches den alten, nicht mehr zeitgemäßen Talentbaum aus dem Spiel katapultieren wird. Zudem wird uns eine neue allumfassende und fesselnde Geschichte rund um die Revaniter und Revan himself auf zwei neue Planeten führen, auf denen wir uns neuen Herausforderungen und Aufgaben stellen müssen.

Shadow of Revan: Geschichte

Fast völlig unbemerkt inmitten des andauernden Krieges hat ein alter Bekannter hinter dem Rücken des Imperiums und der Republik eine Armee aufgestellt, die nun alles bedroht, was wir uns aufgebaut und mühsam erkämpft haben.

Lange hielt sich die extremistische Sekte im Verborgenen auf, doch nun ist sie ans Licht getreten, um ihr "Recht" einzufordern. Angeführt wird diese von einem geheimnisvollen und ehemaligen Helden des Jedi-Bürgerkrieges, der allen bekannt sein dürfte: Revan. Gemeinsam wollen sie ihren apokalyptischen Plan vollenden, die Republik und das Imperium endgültig zu vernichten und die Alleinherrschaft der Galaxis weit, weit entfernt zu übernehmen.

Unsere Aufgabe

Jetzt ist die Zeit gekommen, zusammenzuhalten und uns gemeinsam, als Verteidiger der Republik und als Anhänger des Imperiums, der Armee der Revaniter entgegenzustellen und unsere Galaxis zu beschützen, bevor sie einer völligen Veränderung unterliegt!

"Imperium! Republik! Nur vereint haben wir eine Chance. Wir leisten den letzten Widerstand! Es ist Zeit, dem Schicksal zu begegnen."

Die Ereignisse werden alle Konflikte und alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen, wenn wir uns vereint gegen den Orden der Revaniter aufstellen müssen, um unsere Galaxis vor dem völligen Untergang zu bewahren.

Release-Datum und Kosten

Shadow of Revan wird laut Plan am 9. Dezember 2014 erscheinen. Allerdings können Spieler, die bis zum 2. November vorbestellen, bereits eine Woche früher, also schon am 2. Dezember ihre Erlebnisse mit der neuen, digitalen Erweiterung machen.

Vorbesteller-Boni

Natürlich bietet euch Shadow auf Revan auch wieder neue Vorbesteller-Boni an, die aber nur begrenzt verfügbar sind. Also beeilt euch, wenn ihr diese einsacken wollt. Zudem erhalten die Abonnenten einen fetten Bonus, wenn sie sich Shadow of Revan vorbestellen.

Vorbesteller-Boni bis zum 3. November

Alle Spieler, die ihre Erweiterung bis zum 3. November 2014 um 08:59 Uhr MEZ vorstellen, erhalten den frühzeitigen Zugang von 7 Tagen, die exklusive "Große Statue von Revan" zum Ausstellen in euren Festungen sowie die digitale Erweiterung Rise of the Hutt Cartel kostenlos dazu (falls noch nicht vorhanden).

Revan-Statue für eure Festungen

Vorbesteller-Boni bis zum 2. Dezember

Alle Spieler, die bis zum 2. Dezember 2014 um 08:59 MEZ Shadow of Revan vorbestellen, erhalten die "Große Statue von Revan" für ihre Festungen und Rise of the Hutt Cartel kostenlos dazu, müssen allerdings auf den frühzeitigen Zugang ab dem 2. Dezember verzichten.

Abonnenten-Boni mit Vorbestellung

Alle Abonnenten, die die digitale Erweiterung vorbestellen, erhalten ab sofort bis zum 1. Dezember einen fetten Bonus auf alle Klassenmissionen. Das bedeutet, dass ihr 12-mal soviel Erfahrung während eurer Klassenmissionen sammelt als bisher.

Zahlungsmöglichkeiten

Um euch die Erweiterung Shadow of Revan kaufen zu können, steht euch eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Auf diese Arten könnt ihr Shadow auf Revan erwerben:

  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Paysafecard
  • Giropay
  • Sofortüberweisung
  • Ukash
  • Boku SMS
  • EA-Kontostand

Shadow of Revan: Features

Im Folgenden möchten wir euch alle Features rund um Shadow of Revan vorstellen. Einige davon werden SWTOR, so wie ihr es bisher gekannt habt, von Grund auf verändern.

Neues Levelcap

Mit Shadow of Revan, der neuen digitalen Erweiterung von SWTOR, werden wir fünf weitere Level auf unsere jetzige Stufe 55 raufpacken müssen, denn mit diesem Addon erwartet uns die epische Stufe 60!

Disziplinen-System

Die alten Talentbäume, so wie wir sie bisher aus so vielen MMORPGs kannten, machen die Fliege! Das heißt, dass das alte Talentsystem durch ein neues Disziplinen-System ersetzt und ausgebaut wird.

Dieses neue System soll die Spielbalance wesentlich verbessern und uns die Möglichkeit geben, eine viel größere Freiheit bei der Auswahl unserer Fähigkeiten zu erhalten.

So wird es drei Disziplinen pro erweiterter Klasse geben, die sich am Aufbau und der Namensgebung der ursprünglichen Talentbäume-Aufbau orientieren. Für das neue Talentsystem hat BioWare viel ausgearbeitet, Fähigkeiten entfernt, kombiniert und neu erstellt. Zudem braucht ihr eure Fähigkeiten nun nicht mehr kaufen, sondern erhaltet diese ganz automatisch beim Level-up.


Das Disziplinen-System wird am 2. Dezember mit Patch 3.0, der auch den frühzeitigen Zugang für alle Vorbesteller darstellt, für alle Spieler eingeführt. Unabhängig davon, ob ihr euch Shadow of Revan erworben habt oder nicht.

Hier erfahrt ihr mehr zum neuen Disziplinen-System »

Neue Flashpoints

Mit Shadow of Revan wird es natürlich auch neue Flashpoints geben, in denen uns wieder neue Gegner und Bosse erwarten, die uns am liebsten den Garaus machen würden. Bisher ist es geplant, dass zwei neue rollenneutrale Flashpoints und vier Flashpoints im Hardmode unsere Galaxis bereichern werden.

Neue Operationen

Mit der neuen Erweiterung werden zudem zwei neue Operations für uns geöffnet, in denen wir von insgesamt zehn neuen mächtigen Bossgegnern der Stufe 60 erwartet werden.

Zwei neue Planeten: Yavin 4 und Rishi

Mit Shadow of Revan werden wir gleich zwei (!) neue Planeten erkunden dürfen. Ganz anders als zu Zeiten des Addons Rise of the Hutt Cartel, welches uns mit Makeb "nur" einen neuen Planeten bot.

Yavin 4 und Rishi werden die neuen Planeten sein, auf denen wir neue, storybasierte Missionen erleben und auf Stufe 60 leveln werden.

Rishi
Rishi Der Planet Rishi befindet sich ebenfalls im Outer Rim und liegt im Abrion-Sektor. Rishi beherbergt die Spezies Rishii, eine gefiederte und flugfähige Spezies, die vor allem auf den Berggipfeln des Planeten anzutreffen ist. Zudem bildet der Planet eine Zufluchtsstätte für Piraten am Rande der Galaxis.

Hier erfahrt ihr mehr zum neuen Planeten Rishi »

Yavin 4
Ihr setzt eure Reise, nachdem ihr Rishi verlassen (und hoffentlich überlebt) habt, auf Yavin 4 fort. Yavin 4 gehört zum Yavin-System und stellt den vierten Mond des Gasriesen Yavin dar. Er ist 40.500 Lichtjahre vom galaktischen Kern entfernt und befindet sich im Outer Rim der Galaxis.

Diese Planet sollte euch unter anderem auch schon aus Episode IV – eine neue Hoffnung, aus Jedi Knight und Jedi Knight II und Empire at War bekannt vorkommen.

Hier erfahrt ihr mehr zum neuen Planeten Yavin 4 »

Weitere, zusätzliche Features

Revaniter-Gear Mit Shadow of Revan werdet ihr zudem neue Ausrüstungen und Ruf-Belohnungen freischalten können. Es wartet unter anderem die mächtige Revaniter-Ausrüstung, eine Menge Baupläne und Transportmittel auf euch. So sollen uns unter anderem gepanzerte Fahrzeuge erwarten!

Trailer, Screenshots & Artworks

Alle coolen Concept Arts, Screenshots und Trailer werden wir euch an dieser Stelle vorstellen, so dass es euch an keiner coolen Info mangeln wird!

Trailer

Dies ist der erste Trailer, den wir zur Erweiterung Shadow of Revan zu sehen bekamen und der schon eine mögliche Handlung in der Erweiterung hinwies. In diesem sehen wir Revan, wie er in einem Tempelraum steht, sich zur Kamera dreht und sein Lichtschwert aktiviert. Gefolgt wird das Ganze von dem Text "The Deadly Force Returns!".

Einige Fans erkannten in der Deko des Raumes, in dem Revan auftritt, Speere der Massassi wieder, einer sithähnlichen Spezies von Yavin 4, die uns bereits den Planeten durch die Blume präsentierten.

Der zweiter Trailer, der am 6. Oktober 2014 veröffentlicht wurde, zeigt schon mehr und kündigt zudem auch den Namen der neuen Erweiterung an: Shadow of Revan. Zudem werden wir uns einer neuen Bedrohung durch den Revaniter-Orden bewusst und werden dazu angehalten, gemeinsam (also Imperirum und Republik) gegen diese extremistische Sekte anzugehen.

Eine Woche vor dem Frühstart der Erweiterung gibt es einen weiteren Trailer zum Begutachten:

Interessante Artikel

Podcast, Baby: Podcast zu Shadow of Revan und dem Disziplinen-System »

Patchnotes

An dieser Stelle werden wir hier finalen Patchnotes von Shadow of Revan einbinden.

Finale Patchnotes

Shadow of Revan Patchnotes »

Highlights auf starwars.gamona.de:

SWTOR Klassenguide
Knights of the Fallen Empire Teaser
gamona sucht dich!
Polls
Shadow of Revan Teaser
SWTOR Let’s Plays
Guides Schaltzentrale
Social Box – SWTOR
 mySigs
Partner – SWTOR